Ergebnisse KL (11. Spieltag) / KK (15. Spieltag)

    Ergebnisse 11. Spieltag Kreisliga und 15. Spieltag Kreisklasse

    Baabe nach Blitzstart nicht mehr zu schlagen!

    11. Spieltag Kreisliga

    FSV Gademow - FSV Dranske 1:0
    FSV Groß Schoritz - SV Putbus 1:5
    FSV Garz - SG Gustow 2:1
    FSV Altenkirchen - Blau-Weiß Baabe 1:4

    Pl. Kreisliga Herren Sp g u v Tore ± Pkt
    ---------------------------------------------------------------------
    1. Blau-Weiß Baabe 11 10 1 0 30:7 +23 31
    2. SV Putbus 11 7 1 3 34:15 +19 22
    3. FSV Gademow 11 5 3 3 21:15 +6 18
    4. FSV Groß Schoritz 11 5 2 4 21:20 +1 17
    5. FSV Garz 11 4 2 5 21:33 -12 14
    6. FSV Dranske 11 3 2 6 12:19 -7 11
    7. FSV Altenkirchen 11 1 3 7 16:31 -15 6
    8. SG Gustow 11 1 2 8 11:26 -15 5
    ---------------------------------------------------------------------

    Die Blau Weißen aus Baabe legten bei ihrem Auswärtspiel in Altenkirchen einen Blitzstart hin und führten schon nach neun Minuten mit 3:0! Zwar konnten die Hausherren noch einmal auf 1:3 verkürzen doch ein verwandelter Strafstoß der Baaber zum 4:1 bescherte dem FSV Altenkirchen die 7. Niederlage der Saison! Damit stehen sie nach diesem Spieltag auf dem vorletzten Tabellenplatz und müssen bei noch drei ausstehenden Spielen um den Ligaverbleib bangen! Zum Spitzenspiel empfing der FSV Groß Schoritz den SV Putbus. Beide Mannschaften werden sich auch Pokalfinale gegenüberstehen. Die Generalproben konnte der SV Putbus verdient mit 5:1 für sich entscheiden. Auch ein 0:1 Rückstand konnte sie nicht aus der Bahn werfen. Sollte sie die Form des heutigen Tages auch im Pokalfinale abrufen können kann der Pokalsieg nur noch Formsache sein! Einen wichtigen Sieg fuhr auch der FSV Garz im Spiel gegen die SG Gustow ein. Sie konnten ihr Heimspiel zwar knapp mit 2:1 für sich entscheiden, doch damit ist der Klassenerhalt so gut wie sicher. Ihren fünften Sieg der Saison fuhr der FSV Gademow gegen den FSV Dranske ein. Sie gewannen durch ein Tor in 85 Minute mit 1:0. Das Ende der Partie musste ein Gademower vom Spielfeldrand aus mit verfolgen, da er vom Schiedsrichter die rote Karte gezeigt bekam. Damit belegt der FSV Gademow zurzeit den Bronzerang in der Kreisliga.

    TSV Göhren konnte Mitkonkurrenten schlagen!

    15. Spieltag

    TSV Göhren - TSV Sagard II 4:2
    Dreschvitzer SV - PSV Bergen verlegt
    Empor Sassnitz II - Blau-Weiß Wiek nicht gemeldet
    SV Trent - SV Neuenkirchen 3:1
    Pl. Kreisklasse Herren Sp g u v Tore ± Pkt
    ---------------------------------------------------------------------
    1. TSV Göhren 13 9 3 1 47:21 +26 30
    2. Schifffahrt Mukran 13 8 3 2 33:22 +11 27
    3. TSV Sagard II 13 8 2 3 51:21 +30 26
    4. Dreschvitzer SV 12 7 0 5 27:19 +8 21
    5. PSV Bergen 13 4 4 5 29:30 -1 16
    6. Empor Sassnitz II 13 4 3 6 19:30 -11 15
    7. SV Trent 13 3 2 8 17:42 -25 11
    8. SV Neuenkirchen 13 2 4 7 25:38 -13 10
    9. Blau-Weiß Wiek 13 1 3 9 15:40 -25 6
    ---------------------------------------------------------------------
    Der TSV Göhren empfing am heutigen Spieltag die zweite Mannschaft vom TSV Sagard. Die Sagarder zählen zu den beiden ärgsten Verfolger der Göhrener beim Kampf um den Meistertitel der Kreisklasse. Doch am heutigen Spieltag gab sich der alte und neue Tabellenführer aus Göhren keine Blöße und gewann verdient mit 4:2! Die Trenter hatten heute den SV Neuenkirchen zu Gast. Lagen sie noch zur Halbzeit mit 0:1 zurück konnten sie jedoch die Partie am Ende mit 3:1 für sich entscheiden. Als lautstarker Motivator am Spielfeldrand fungierte hier der Mannschaftsleiter der Gastgeber, der am Ende kaum noch Stimme hatte um das Spielergebnis durchzugeben! Nach diesem Spiel gibt damit die Trenter Mannschaft den vorletzten Tabellenplatz an den SV Neuenkirchen ab. Das Ergebnis der Partie Empor Sassnitz II gegen Blau Weiß Wiek wurde nicht gemeldet. Die Partie Dreschvitzer SV gegen den PSV Bergen wird nachgeholt.
    B.L.
    Göhren : Sagard II 4:2 :D :D :D
    Nach 4:0 Führung noch zwei blöde Dinger bekommen... Irgendwie kann ich mich an Details immer kaum erinnern wenn ich mitgespielt hab :mauer
    aber es war auf jeden fall eine weitgehend sehr gute Leistung unserer Manschaft. In der ersten Halbzeit war von Sagard sehr wenig zu sehen. Zweite Halbzeit sind sie dann aufgewacht und haben gezeigt das die nicht umsonst da oben stehen....

    Kreisliga wir kommen!!! :trainer
    achso.... Glückwunsch an Putbus! Da ist es doch auch egal ob die Hälfte der Schoritzer zum eigentlichen Pokalfinale gefehlt hätte oder nicht!

    Gademow auf Platz 3! Auch ein Glückwunsch! Obwohl wytti gestern Abend so voll war! :ddgrins
    Generalprobe für Pokalfinale misslingt

    Am Wochenende trafen die beiden Kreispokalfinalisten FSV Groß Schoritz und der SV Putbus im Punktspiel aufeinander.
    Die gastgebenden Schoritzer erwischten den besseren Start. Nach 10 min zeigte Schiedsrichter Steinhagen nach einem Foul an Matthias Ferch auf den Elfmeterpunkt. Sven Bärwald nutzte diese Möglichkeit und brachte die Platzherren in Front. Nach 16 min bot sich Marcel Thämlitz die Gelegenheit, zu erhöhen, doch sein Schuss verpasste den Putbuser Kasten um Zentimeter.
    In der Folge kam Putbus besser ins Spiel und gestaltete das Spiel in der 19. min durch das 1:1 durch Bruch wieder offen. Schoritz zeigte sich geschockt und ließ nun vermehrt Chancen der Gäste zu, doch diese ließen beste Gelegenheiten ungenutzt.
    Nach etwa einer halben Stunde wurde der Gastgeber wieder gefährlicher. Ein Freistoß von Bärwald brachte zwar das Netz zum Zappeln, allerdings nur von außen. In der 33. min drang der aktive Ferch erneut in den Strafraum ein und wurde wiederum von den Beinen geholt. Dieses Mal verwehrte der Schiedsrichter den Schoritzern jedoch den berechtigten Strafstoß.
    Auf der anderen Seite erarbeitete sich Tietze in der 39. min durch eine schöne Einzelleistung eine gute Gelegenheit, vergab diese nach kraftraubendem Solo aber kläglich. In der 62. min machte er es besser, als er einen Putbuser Konter mit einem fulminanten Schuss ins kurze Dreiangel mustergültig abschloss.
    Schoritz öffnete nun die Abwehr und versuchte, den Ausgleich zu erzielen. In diese Bemühungen hinein erzielte Becker das 3:1 für die Gäste aus Putbus. Die Platzherren steckten jedoch nicht auf und hatten durch Conrad Suhr und Matthias Ferch in der 72. sowie Marcel Bohn in der 75. min weitere Möglichkeiten ,den Rückstand zu verkürzen. Das Putbuser Tor erwies sich jedoch sowohl in der Höhe als auch in der Breite als nicht groß genug, der Ball wollte einfach nicht mehr ins Tor.
    Stattdessen fand er auf der Gegenseite nochmals den Weg in die Maschen. Becker erhöhte in der 80. min nach einem erneuten Putbuser Konter auf 4:1 und zu allem Überfluss erzielte Schoritz’ Libero Alexander Rutz in der Nachspielzeit durch einen missglückten Abwehrversuch den 5:1-Endstand per Eigentor.
    Nach diesem Spiel gehen die Mannen aus der Weißen Stadt als klare Favoriten in das Endspiel um den Kreispokal, welches am Wochenende des 16./17. Juni ausgetragen wird.

    Groß Schoritz spielte mit:
    P. Duhm – N. Ahrend, A. Rutz, M. Häger – S. Suhr (M. Bohn, 63.), R. Kieppler – C. Gold (C. Suhr, 63.), Matthias Ferch, M. Duhm (Martin Ferch, 72.) – S. Bärwald, M. Thämlitz
    Kreispokalsieger Rügen 2005/2006 & 2006/2007 :king :sonnenenschein

    Reading harms stupidity.
    Gademow-Dranske 1:0

    Wir machen von Anfang an Druck,die Dransker halten aber gut dagegen.Zwischendurch immer kleine Nicklichkeiten da die Spielweise der Dransker ja etwas ruppiger ist.Bei einer Nicklichkeit lässt sich ein Gademower zu einer Tätlichkeit hinreissen (20. Min. etwa ?!).Der Gegner nun mit etwas mehr Raum aber genutzt haben sie den auch nicht.Bis zur Pause blieb es dann beim 0:0.In der 2. HZ wir dann voll und ganz spielbestimmend.In Tore konnten wir die Überlegenheit dennoch nicht ummünzen.Das Team kämpfte dennoch weiter und wurde kurz vor Schluss doch noch für die gute Leistung belohnt.Nach einem Freistoß von halbrechts legte ein Spieler am langen Pfosten per Kopf in die Mitte ab sodass der Mitspieler den Ball nur noch über die Linie drücken musste.

    Fazit:super gekämpft und verdient gewonnen!

    Schönes We noch!!!
    Göhren verdient gewonnen

    wie schon erwähnt wurde haben wir die erste halbzeit klar dominiert. mit schnellem und kontroliertem spiel nach vorn gingen wir bereits in der ersten halbzeit mit 4:0 in führung. von dem sagardern war wenig zu sehen bis auf das tor zum 1:4 und wenigen kleinen chancen.
    Die zweite hälfte finge auch auf unsere seite recht gut an allerdings merkte man das einige spieler das tempo nicht mehr so mitgehen konnte und die sagarder kamen öfter ins spiel. in den letzen 15 min wurde es immer hecktischer als sagard noch das 2:4 erzielte.
    im guten und ganze war es ein verdienter sieg für uns, welcher uns dem aufstieg wieder etwas nähr bringt.

    torschützen:
    Spitczack(2), Hempel, Graap

    :))
    www.tsvemporgoehren.de
    Hier bin ich zum Farmer geworden www.myfreefarm.de
    mahlzeit !!!!

    ja denn glückwunsch an alle sieger des we :d_oben :d_oben :d_oben

    zu unserem sieg ist ja von zonen-wiesel fast alles gesagt :d_oben :d_oben

    war vielleicht zum ende hin um ein zwei tore zu hoch..aber glaub mal verdient

    hatten glück das der schiri beim zweiten foul nicht den fälligen elfer gegeben hat(also ich hätt ihn gepfiffen)
    aber da hat er wohl ein wenig muffengang gehabt :D :D

    zum ende hin natürlich klever gekontert und nicht jede chance genutzt aber was solls 2:1 hätte ja auch gereicht :D :D

    ansonsten bis auf ein zwei übertriebene aktionen ein recht faires spiel :d_oben :d_oben


    und noch mal danke an schoritz für die zusammenarbeit in sachen pokalfinale von wegen samstag spielen und so...mal sehn was bei rauskommt :d_oben :d_oben :d_oben



    achso nur mal son tip nebenbei...nächstes mal den platz wohl vorher doch mähen,denn ich denke das bei einigen vergebenen chancen auf beiden seiten der schlechte platz wohl auch einiges dazu beigetragen hat..aber nichts für ungut war ja nur ein tip :D :D
    na denn jungs..erst spielen und dann feiern:prost :3dance :gruess
    yihaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa :D
    das spiel war einfach nur geil, schöner putbus-mob. das wetter spielte halbwegs mit und ein spiel, dass sich einfach nur geil ansehen ließ...
    tietze war der aller beste, erinnerte an ganz andere große, wie er öfters die halbe mannschaft von schoritz ausgenommen hat, sehr geil!
    wenn wir im finale so eine leistung bringen und schoritz noch die form findet, könnte das wohl ein richtig richtig geiles pokalfinale werden
    ich bitte auch, dass der hund wieder mit kommt, was für ein vieh, sowas selten hässliches.. sein versuch zu atmen hat man über den ganzen platz gehört :D :D :D
    aber eine frage habe ich noch an schoritz..
    habt ihr noch blumen gebraucht für den muttertag heute oder warum war da ein ganzer garten auf dem platz ?( wäre auch vorteilhafter für den schiri gewesen, wenn man die linien aus ein paar metern entfernung gesehen hätte..
    alles in allem ein sehr schöner ausflug...
    p.s.
    POKALSIEG!!!!!!!!!
    AUFSTIEG!!!!!!!!!(hansa) :D
    Alles für die Stadt, alles für den Verein, egal, wann und wo!


    Liebe kennt keine Liga!
    naja is ja scdhon fast alles gesagt über das spiel! wir hatten auch eine bärenstarke abwehr! am anfang gabs ein zustellngsproblem woran aber das mittelfeld schuld war aber ansonsten hat unser letzter mann alles weggepflückt imklusive bkumen! und als lars eingewechselt wurde gab es noch mehr antrieb! der errinnerte mich an einem philipp lahm! hinten sehr stark und mit zug nach vorne! tietze war wirklich einer der besten! Ferch hatte er voll abgemeldet und seine dribblings auf diesem platz war schon ein schmaus für das auge! was man auch sagen muss das wir heimspiel hatten! waren mehr als das dreifache als die schoritz "Fans" und diesesmal stand keiner besoffen aufm platz und kein feuer wurde gezündet die antwort kam halkt aufm platz! wir sind zurecht das stärkste rückrundenteam und werden am letzten spieltag den baabern kicker noch eine niederlage aufm weg geben! :D :D
    wenn wir die mannschaft so beibehalten können ausser jetzt das becker wieder nach bergen geht, spielen wir nächste saison ganz oben mit! aufgrund geschlossener mannschaftsleistung und nix anderes!
    auch nochmal ein dankeschön an schoritz für die verhandlung das spiel aufm samstag zu legen! sportlich fair mehr kann und will ich dazu nicht sagen :D
    auf ein spannendes finale was wir eh gewinnen :)) :)) :)) :))
    EINS IS FAKT PUTBUS IS NE MACHT

    WIR SIND SOZUSAGEN DIE HIGHLANDER DER KREISLIGA!

    UNSTERBLICH UND EINZIGARTIG!
    @ Putbus

    Starke Leistung von euch... spez. Tietze war der Mann des Spieles...Mit dem Rasen muss ich euch leider recht geben, müssen wir uns ankreiden...

    Auch die höhe des Sieges geht in Ordnung, vorne die Möglichkeiten nicht genutzt und im Mittelfeld und in der Abwehr schlecht gestanden dazu kaum Zweikämpfe gewonnen, dazu mangelnde Laufbereitschaft...
    Leistung des Schiedsrichter war okay...auch wenn er uns den klaren zweiten Elfer versagte...
    Also verdienter Sieg für Putbus...
    so nun auch ein paar Worte von mir, komme gerade ausm Ausland(Bayern), sehr erfolgreiches We, erst in Schoritz gewonnen, wobei wir die klar bessere Mannschaft gestellt haben, mehr brauche ich wohl nicht sagen, da schon alles gesagt wurde, dann noch in München nen 2:1 Auswärtssieg eingefahren, wobei wir für 90 min. fussball 28 stunden zug gefahren sind, einfach nur geil :d_oben
    so nu noch der Aufstieg am Sonntag, dann alle anderen Spiele in unserer Liga gewinjnen, den Pott holen udn die Sommerpause kann kommen :D
    Alles was ich hier Schreibe oder Kommentiere schreibe ich als privat Person. :gruess

    Ich bin im Forum weder Trainer vom SV Putbus noch offizieller Ansprechpartner. :lick

    Alles was ich tu und mache kann nur mir zu lasten gelegt werden. :ddgrins :ddgrins :ddgrins
    eigentlich hab ich ja gedacht das ausser putbus ,gademow,schoritz und göhren am wochenende noch mehr mannschaften gespielt haben....scheint wohl nicht so..so wie die beteiligung hier so ist oder gibts nichts zu berichten :D :D :D :D :D

    also jungs schreibt mal etwas zu den anderen partien!!!!
    na denn jungs..erst spielen und dann feiern:prost :3dance :gruess
    @ petrie

    muss die niederlage erstmal verkraften; nur soviel, nach 9 min. stehts 0:3 :mauer :mauer :mauer, danach ak etwas aktiver als baabe und mit den besseren chancen (aber die mussten ja auch nich' mehr)

    spielbericht gibts die tage auf unserer internetpräsentation
    WIR KOMMEN WIEDER ... UND DAS NÄCHSTE MAL ALS SIEGER
    Verdienter 3:1 sieg für SV Trent 1948 :d_oben

    HZ1:
    Trent bemühte sich und hatte auch zahlreiche Chancen aber konnte sie nicht nutzen. Dann das 0:1 für die Neunkirchener.
    HZ2:
    Trent mit zwei Einwechselungen und das brauchte denn erhofften Schwung. Durch einen pass von Christoph Prüßing, wurde David Galler frei gespielt und lief allein auf den Torwart zu und versenkte den Ball zum verdienten 1:1.
    Das 2:1 fiel nur kurtze zeit später, als sich Sven Strohmeier über links gegen 3 Mann klasse durchsetzte und seine flanke verwertet Christoph Prüßing mit dem kopf. Als ein Neunkirchener im Strafraum zu fall gebracht wurde gabs Elfmeter. Doch der am heutigen tage wieder mal starke Marc Schwanbeck hielt diesen aber sicher. Dann die Entscheidung als Enrico Görs einen klasse pass auf Christoph Prüßing spielte und der keine mühe hatte den ball über den Neunkirchener Schlussmann hinweg zum 3:1 lupfte.
    Was ich aber leider bemängeln muss ist mal wieder die unfaire Spielweise der Neunkirchener und dazu kam heute noch ein schiri der nicht seinen besten tag hatte. Leider...

    Für Trent spielte:
    1 M.Schwanbeck, 2 S. Strohmeier, 3 M. Behrendt, 4 M. Gielow, 5 J. Grensing, 6 D. Bandow, 7 D. Galler, 8 O. Schmudde, 9 B. Hanson, 10 C. Prüßing, 11 L. Wappenhans
    & 12 N. Koch, 13 E. Görs, 15 F. Leistikow

    Glückwunsch an alle siegreichen Mannschaften

    :d_oben MfG :d_oben
    Vorwärts vorwärts Sportverein aus Putbus du bist mein Verein, Rügens nummer eins, ja so wird es immer sein!


    SV Putbus.com
    Facebook

    Meister und Aufsteiger Kreisklasse 2010/ 2011
    Meister und Aufsteiger Kreisliga 2012/ 2013
    Torschützenkönig der KK 2010/ 2011
    Torschützenkönig der KL 2011/ 2012

    :king
    @stulle

    glückwunsch nach trent..wird ja immer besser mit euch :d_oben :d_oben :d_oben

    naja und zum thema schiri vom wochenende sag ich lieber nichts..habs ja vorher schon gewusst was kommt :D :D :D :D

    na dann weiter so dann können wir vielleicht mal nen freundschaftskick gegen euch machen :] :]
    na denn jungs..erst spielen und dann feiern:prost :3dance :gruess
    @petrie 70

    danke danke :D
    glückwunsch auch nach putbus hätte ich ja nicht gedacht das dass so hoch wird denn dürfte ja im poklafinale nix schief gehen ;)
    naja schiri´s sind ja auch nur menschen aber ist halt immer sehr ärgerlich..

    MfG
    Vorwärts vorwärts Sportverein aus Putbus du bist mein Verein, Rügens nummer eins, ja so wird es immer sein!


    SV Putbus.com
    Facebook

    Meister und Aufsteiger Kreisklasse 2010/ 2011
    Meister und Aufsteiger Kreisliga 2012/ 2013
    Torschützenkönig der KK 2010/ 2011
    Torschützenkönig der KL 2011/ 2012

    :king
    _"ach naja er ist schon 43 und läuft auch nicht mehr jeden ball hinterher aber für dieses alter respekt für die leistung die er noch abufen kann..
    aber seine chancen verwertung ist nicht die beste da spiel ich ihm schon im strafraum an und er steht 1 m vorm leeren tor und bekommt den ball nicht rein ;)
    naja passiert..

    MfG
    Vorwärts vorwärts Sportverein aus Putbus du bist mein Verein, Rügens nummer eins, ja so wird es immer sein!


    SV Putbus.com
    Facebook

    Meister und Aufsteiger Kreisklasse 2010/ 2011
    Meister und Aufsteiger Kreisliga 2012/ 2013
    Torschützenkönig der KK 2010/ 2011
    Torschützenkönig der KL 2011/ 2012

    :king