3-tägiges Turnier auf Rügen

    @Oranje

    bist denn bis dahin wieder fit??? ?(
    Wenn die Klügeren immer nachgeben, regieren irgendwann die Dummen die Welt! 8)

    "Den blöden Rundaugen werden wir mal nen schönen Scheiß zusammen bauen... :schuempf:: " ( Bernd Stromberg zitiert Arbeiter aus Fernost )

    Bericht aus der OZ Rügen

    @Oranje
    Mensch da wurde datt Geheimnis ja doch früher als gedacht gelüftet.... ;)

    Freitag, 25. Mai 2007 | Lokalsport

    Hertha, Hansa und Union kicken auf Rügen

    Ein Fußball-Event der Superlative steigt am 30. Juni im Bergener Stadion. Gleich mehrere Profivereine kicken in einem Turnier miteinander.

    Bergen Ein Turnier der Extraklasse soll es werden: Am 30. Juni stehen sich im Bergener Ernst-Moritz-Arndt-Stadion Fußballer aus namhaften Vereinen beim „Rügener Fußball-Event 2007“ in einem Turnier gegenüber. „Nach dem Spiel des VfL Bergen gegen Hansa Rostock vor drei Jahren passierte in Sachen Fußball nichts Großes mehr auf der Insel. Jetzt wollen wir den Rüganern endlich wieder ein sportliches Highlight bieten“, so Michael Hermerschschmidt, Spieler bei Bergens Erster und Mitorganisator des Turnieres.
    Ihr Kommen definitiv zugesagt haben Regionalligist 1. FC Union Berlin und Hansa Amateure. „Mit den Amateuren von Hertha BSC stehen wir noch in Verhandlungen“, so Hermerschmidt. Der Grund: Terminschwierigkeiten bei den Berlinern. Grundsätzlich würde die Hertha dem Turnier allerdings gern beiwohnen, weiß Michael Hermerschmidt und hofft auf eine Zusage der Berliner. In der nächsten Woche soll die Entscheidung fallen.

    Sollte die Hertha absagen müssen, haben die Organisatoren eine Alternative parat. „Wir schicken dann eine Vorpommern-Auswahl ins Rennen“, so Michael Hermerschmidt. Diese wird sich u.a. aus Fußballspielern von Rügen, Stralsund, Greifswald, Neubrandenburg, Rostock und Weitenhagen zusammensetzen. Für diese Auswahl sind Norbert Freese und Peter Hermerschmidt zuständig.

    Das „Rügener Fußball-Event 2007“ beginnt mit einer Kinderolympiade. „Jeder, der Lust hat kann daran teilnehmen“, sagt Michael Hermerschmidt. Disziplinen werden u.a. Torwandschießen und ein Slalomlauf sein. Parallel dazu tritt eine Mannschaft aus Sponsoren des Turnieres gegen eine Alt-Herren-Auswahl von der Insel Rügen gegeneinander an. Auch die F-Junioren des VfL Bergen und des SV Rambin kommen zum Zuge: Sie tragen vor dem großen Finale eine Partie aus und sollen zudem als Balljungs eingesetzt werden.

    Das eigentliche Turnier bestreiten dann die Mannschaften des 1. FC Union Berlin, von Hansa Rostock, Hertha BSC Berlin oder der Vorpommern-Auswahl sowie der Ersten des VfL Bergen. Als Unparteiische sollen Schiedsrichter von der Insel fungieren. Die Hanseaten, so hofft Michael Hermerschmidt, bringen bestimmt auch den einen oder anderen Profi mit. Definitiv zugesagt hat sein Kommen Juri Schlünz, der vor drei Jahren mit der Bundesliga-Elf schon einmal zu Gast im Bergener EMA-Stadion war. Beginn des Fußball-Nachmittags ist um 13 Uhr.

    CLAUDIA NOATNICK
    @ oranje

    da muss man sich den 30 Juni ja frei halten um da hin zufahren. mal sehen vielleicht schau ich mal vorbei mit Bahlser. der ist doch bestimmt da? so ein Event lässt der sich doch nicht entgehen. Oder wird er sogar zu einem Einsatz berufen. :d_oben :d_oben :D :D
    Aufsteiger 2011/2012 Kreisoberliga NVP-RÜG


    Aufsteiger 2012/2013 Kreisklasse NVP-RÜG SÜD/WEST
    Hoppla, da hätte ich doch beinahe übersehen, dass über unser Event schon ein Thema eröffnet wurde. Ich habe in der Landesliga unter VfL Bergen geschrieben. Wir können aber gerne hier bleiben :)

    Wie Oranje schon sagte: Termin freihalten!
    Nach neuestem Stand wird die Hertha aufgrund von Terminproblemen nicht am Turnier teilnehmen. Dafür soll jetzt eine Landesauswahl, welche derzeit zusammengestellt wird, gebildet werden. Ich halte dies für eine Super-Idee und bin gespannt auf die Namen, die mit dabei sind.
    Zum offiziellen: Rügener Fußballevent 2007

    Also mal Stand der Dinge nach der gestrigen Tagung:

    Hansa (A) und Union kommen. Bei Hansa will auch Pagelsdorf mit einiges Profis dabei sein. Hansa und Union haben klargestellt, dass sie keinen reinen Freundschafts-Kick wollen, sondern mit dem Turnier ihre "knallharte" Vorbereitung startet. Beide wollen in der Liga angreifen, um bei der Liga-Reform nicht durchs Rost zu fallen.

    Da Hertha sich nicht entscheiden kann/will, haben wir sie rausgenommen und werden eine Landesauswahl mitspielen lassen. Diese wird derzeit von Norbert Freese und Peter Hermerschmidt zusammengestellt. Einige Spieler haben wohl schon zugesagt, Namen bringe ich in Kürze.

    Einlass ist ab 12:00 Uhr. Die Veranstaltung beginnt um 13:00 Uhr mit einer kleinen Kinderolympiade. Ca. 13:30 Uhr Spiel der F-Junioren VfL ./. Rambin. 14:00 Uhr Auflaufen der vier Teams. 2 Vorrundenspiele á 45 Min. Dann ein Kick zwischen unseren Alten Herren und einer Traditions-/Sponsorenauswahl. Dannach dann wieder die Herren um Platz 3 und 1.

    Um Karten für die Plätze insbesondere die Tribüne kann und sollte man sich rechtzeitig bemühen. Tel. 03838-22281 (günstig 09:00 bis 11:00 Uhr oder AB) zur Reservierung. Kartenvorverkauf in Kürze, gebe ich noch bekannt.
    Da sich immer mehr Berliner und Rostocker in unserem Büro zur Kartenreservierung melden, appelliere ich mal an die Rüganer Fußballer und Fußballinteressierten. Insbesondere wenn ihr Sitzplätze (Kapazität 460) haben wollt, solltet ihr euch umgehend melden. Tel. + Fax 03838-22281 (AB für Rückrufe!) Preise: Tribünen EUR 8,00, Stehplätze bis 14 Jahre: EUR 3,00, über 14 Jahre EUR 5,00