14. Spieltag

      Hallo zusammen,
      am kommenden Wochenende wird es dann mal wieder ernst. Ich wünsch allen Mannschaften viel Spaß und viele Zuschauer.


      Hier gleich ein Duell zweier Gegner, die aus meiner Sicht dort gar nicht hingehören. Ich denke es wird ein knapes Spiel und endet
      Reinshagen - Parkentin 2:3
      Diese Begegnung ist schwer zu tippen, aber ich denke die Auswärtsmannschaft wird die Punkte mit nach Hause nehmen
      HSG Warnemünde - Motor Neptun 1:3
      Am Wochenende habe ich beide Mannschaften bei den Freundschaftsspielen gesehen und denke das Kröpelin knapp gewinnt, wobei dies Spiel auch Remis enden kann.
      Kröpelin - Steinhagen 3:2
      Elmenhorst wird 3 Punkte holen
      LSG Elmenhorst - Hohen Luckow 3:1
      Nach den ergebnissen der Winterpause ist Sievershagen Favorit und kommt hoffentlich ins straucheln.
      Bargeshagen - Sievershagen 2:1
      Ebenfalls schwer einzuschätzen. Beide teams mit Auf- und Ab. Heimsieg
      TSG Neubukow - Rangers Rostock 3:2
      PSV Spielfrei
      HSG Warnemünde II - SG Motor Neptun Rostock III 1-5 (0-3)

      Schnelle Führung (2:0 nach 15 min), einiges liegen gelassen und der Schiri hätte vielleicht ein wenig Unruhe rausnehmen können. Zum 4:0 google ich mal nach nem kuriosen Gegentor von Liverpool vor ein paar Jahren mit nem Beachball ...
      TSG Neubukow II-Rostock Rangers 3:3 (2-3)

      Die Gäste gingen nach einer ereignislosen Abtastphase in Führung. Danach fing sich die TSG und eroberte nach Kopfball von Burmeister und Flachschuss von Rosentreter, der noch tückisch vor dem Torwart aufsetzte, die 2-1 Führung. Begünstigt durch körperloses Abwehrverhalten drehten die Rangers das Spiel aber noch vor der Pause. Im 2. Durchgang die TSG überlegen. Den Rangers ging mehr und mehr die Kraft aus. Manthe sorgte für den verdienten Ausgleich. In den letzten 20 Minuten hatte die TSG noch die ein oder andere Chance, vergab diese allerdings. Letztendlich ein Unentschieden mit dem beide leben können.