Auslosung 1. Runde im Stadtwerke Rostock Cup

      Auslosung 1. Runde im Stadtwerke Rostock Cup

      Moin,

      der Coiner mal wieder hier ;)

      Heute vormittag wurde die erste Runde in unserem Pokalwettbewerb ausgelost. Die Ansetzungen findet ihr in der Anlage.
      Der Sievershäger SV hat als Pokalsieger der abgelaufenen Saison traditionell spielfrei. Sollte eine weitere Mannschaft zurückziehen wird deren Gegner gegen Sievershagen angesetzt, sofern das organisatorisch noch möglich ist.
      Unterklassige Mannschaften haben Heimrecht, ich hoffe das bei jeder Partie berücksichtigt zu haben.
      Fragen zum Wettbewerb bitte über Eure Vereine und das DFBnet an mich herantragen, da ich selten hier vorbeischaue und wenn, dann meist nur zum Lesen ...

      MfG Th. Blaaß
      Staffelleiter im Kfv. Warnow
      Dateien
      Drum überleg` in Deinem Leben was sich lohnt - was Du tust, was Du lieber sein lässt - Was Dir Vorteil bringt vielleicht im Augenblick, doch auch wem die Folgen nützen (Oktoberklub) :sonnenenschein
      Moin,
      dancer, wenn du so etwas fragst erkläre allen anderen doch auch gleich, wie du darauf kommst ;)
      Verlegung ist bereits geschehen. Termin 14.08.2016 // 14:00 in Thelkow. Hintergrund: Die SG Recknitz-Ost/Thelkow ist auf eigenen Wunsch in die 2 Kreisklasse zurück gestuft worden.
      MfG Coiner
      Drum überleg` in Deinem Leben was sich lohnt - was Du tust, was Du lieber sein lässt - Was Dir Vorteil bringt vielleicht im Augenblick, doch auch wem die Folgen nützen (Oktoberklub) :sonnenenschein
      FC Rostock United 1:3 Parkentin

      1:0 Mark Lohan
      1:1
      1:2
      1:3

      Besonderes Vorkommnis: Uniteds Keeper,hält einen Elfmeter in der ersten Hälfte.

      Guter Beginn von uns,da raus resultierend,das 1:0 nach einem starken Schuss von Mark Lohan,aus spitzem Winkel.Danach eigentlich fast nur noch,Parkentin am spielen.Nach einem verschossenen Elfer der Gäste,netzte ihr Rechtsaußen zum 1:1 ein.In Halbzeit 2,waren wir offensiv tot.Jeder monierte nur noch die Fehler des anderen,statt mal auf sich zu schauen.Wir wollen dem Gegner auch nicht weh tun und einfachste Dinge(Pässe,Doppelpässe und ein Dreieck bilden),gelangen gar nicht mehr.So verliert man,unterm Strich,mehr als verdient mit 1:3.Das Ergebnis,hätte auch noch 1-2 Tore höher ausfallen können.Dazu immer wieder,unnötiges Kommentieren von Schirientscheidungen!!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „86erGoalie“ ()