Attraktive Spielerfrauen

      Attraktive Spielerfrauen

      Attraktive Spielerfrauen: Wirkt Fußball auf Frauen anziehend?
      Wenn man die Frauen der Nationalspieler betrachtet, fällt auf, dass diese überdurchschnittlich gut aussehen. Sehr häufig handelt es sich dabei um Models. Doch was macht die Fußballspieler so anziehend? Ist es das viele Geld, das ein Profispieler verdient, der Karriere-Push nach der Hochzeit mit einem weltbekannten Fußballer oder schlicht und ergreifend der durchtrainierte Körper des Sportlers? Wer der Sache auf den Grund gehen möchte, sollte in den unteren Ligen nach einer Antwort suchen und beispielsweise das Aussehen der dortigen Spielerfrauen analysieren. Sind diese ungewöhnlich hübsch, dann liegt es wohl am sexy Aussehen der Männer. Sehen diese eher normal aus, dann lockt diese Damen lediglich ein Leben in Luxus und medialer Präsenz. Aber stimmt das wirklich?

      Das Vorurteil vom Luxuspüppchen

      Die schönsten Frauen des deutschen Fußballs haben sehr häufig eine eigene Karriere hinter sich, ehe sie sich mit einem Spieler einlassen. Sie kennen einen luxuriösen Lebensstil bereits, fuhren auch schon früher viel in den Urlaub und kauften ihre Kleider in teuren Boutiquen. Zu den bekanntesten Spielerfrauen gehören zum Beispiel Victoria Beckham, die als Sängerin der Spice Girls berühmt wurde. Auch die sehr erfolgreiche Sängerin Shakira angelte sich einen Spieler beziehungsweise der Fußballprofi Gerard Piqué angelte sich die Pop-Ikone. Es ist nun einmal so, dass sich Gleich sehr gerne zu Gleich gesinnt, reiche Leute heiraten wohlhabende Menschen, schöne Frauen attraktive Männer. Fußballer, die in der Profiliga agieren oder gar zur Nationalmannschaft gehören, bewegen sich erfahrungsgemäß in den Gefilden der High Society – und treffen dort auf Frauen, die im Musik- und Film-Business oder in der Modewelt Karriere machten. Das Schicksal nimmt seinen Lauf und so trifft der Spitzensportler auf sein Sternchen. Das ist kein rein fußballspezifisches Phänomen, denn mindestens genauso viele Regisseure, Schauspieler und Unternehmer besitzen eine ebenso hübsche Begleitung. Man heiratet gewöhnlich in der selben Gesellschaftsschicht.

      Welcher Fußballer hat die schönste Frau?

      Das liegt ganz im Auge des Betrachters, denn jeder definiert Schönheit anders. Eine Augenweide ist Izabel Goulard, die Partnerin von Kevin Trapp. Die Brasilianerin gehörte von 2005 bis 2016 zur Riege der Mode-Show von Victoria´s Secret. Das Model Scarlett Gartmann ist die Freundin von Marco Reus. Gartmann stand schon für Disney, Gerry Weber und Hyundai vor der Kamera. Ex-Nationalspieler Mesut Özil ist mit seiner in Schweden geborenen Türkin glücklich. 2014 wurde Amine Gülşe zur Miss Turkey gekürt. Sein Treffer anlässlich der WM in Rio de Janeiro machte Mario Götze populär. Mit seiner Frau Ann-Kathrin Götze hat er ebenfalls Glück. Auch sie ist Model und seit einigen Jahren Sängerin. Catherine Fischer und Mats Hummels kannten sich bereits, als sie noch das Gymnasium in Unterschleißheim besuchte. Cathy Fischer-Hummels profitierte vom gesellschaftlichen Status ihres Mannes und begann Kolumnen für Magazine zu schreiben und als Reporterin zu arbeiten. Sie war Teilnehmerin bei Let´s Dance und kreierte ihre eigene Trachtenkollektion.
      Tippspielkönig in der Kreisoberliga NVP/RÜG (11/12,12/13,13/14, 14/15) :king :king :king :king