1.Spieltag Saison 2007/2008

    F- Jugend verlieren unglücklich

    Die F- Jugendmannschaft des SV 93 Niepars mußte am Sonntag beim SV Barth antreten und verlor mit 1:4.

    Die Nieparser Jungs, die zum erstenmal auf Kunstrasen spielen mußten, kamen mit den Platzverhältnissen überhaupt nicht zurecht. Zwar gingen die Nieparser verdient in Führung, aber Barth konnte kurz vor der Pause ausgleichen.

    Die Nieparser Kicker spielten in der 2. Halbzeit recht gut mit, hatten eine Reihe von guten Tormöglichkeiten, aber die Tore schossen die Barther, auch begünstigt durch zwei individuelle Fehler zweier Nieparser.

    Die F- Jugend mußte in diesem Spiel viel Lehrgeld zahlen, aber stehen sie doch erst am Anfang ihrer Fußballlaufbahn.

    Ich glaube, wir werden noch viel Freude an dieser Mannschaft haben, aber wir brauchen alle noch viel Geduld.
    M.M. ;)
    hier das spiel aus barther sicht

    SV Barth gewinnt erstes Punktspiel :d_oben
    Die kleinsten Fußballer des SV Barth hatten beim ersten Punktsiel Heimrecht gegen den SV 93 Niepars. Es entwickelte sich von Anfang an ein munteres, aushgeglichenes Spiel. Die Gäste gingen nach 10 Minuten mit 1:0 in Führung. Die Barthr konnten sich im Anschluss einige gute Möglichkeiten erspielen und erzielten durch Tom Hamann den verdienten Ausgleich. So wurden die Seiten gewechselt. Nach der Pause hatte der SV Barth den besseren Start, spielte druckvoll und die gegnerischen Angriffe wurden weniger. Avneed Hajinder brachte den SV Barth dann auch mit 2:1 in Führung. Niepars steckte aber nicht auf und wurde wieder stärker. Als Nick Kersten einen Konter der Barther zum 3:1 abschloss, war der Siegeswille der kleinen Nieparser jedoch gebrochen. Kapitän Max Brückel erhöte noch auf 4:1. Ein toller Auftakt für die neu formierte Barther Truppe.

    Autor: coach73, 09.09.2007, 13:06 Uhr
    TIPP-WELTMEISTER 2010
    :kingTHREE TIMES TIPPSPIEL GESAMT CHAMPION :king
    BUNDESLIGA 2010 TIPPSPIELCHAMPION !!!
    BACK TO BACK BABY :cooler