1. Kreisklasse KFV Rostock Warnow:

    na dann viel Glück!!!!!!!!!! :))
    Eines der Probleme beim Fussball ist, dass die einzigen Leute,
    die wissen, wie man spielen muesste, auf der Pressetribuene sitzen.


    Autor: Robert Lembke (1913-89), dt. Fernsehmoderator u. Journalist

    FIKO-Motor 0:2

    FIKO Rostock - SG Motor Neptun 0:2
    0:1 (26. Elfmeter), 0:2 (37.)

    FIKO-Aufstellung:
    Perlt - Krassow, S.Düwel ( 65. Bleck ), Gideon ( 74. Gosch ), Beckmann - C. Burmeister, Krause, Kölzow, D. Burmeister - P. Düwel, Gast

    Motor gewann dieses Derby auf Grund ihrer klugen taktischen Einstellung verdient.
    Die erste Hälfte verpennten wir wiedermal, nahmen die Zweikämpfe nicht bissig genug an, hatten viele Abspielfehler ( Konzentrationsschwächen ) und somit zu viele Ballverluste im Mittelfeld.
    In der 26. Minute begeht unser "Bummi" einen folgeschweren Fehler in dem er einen Motor-Spieler im eigenen Straufraum hält obwohl es in der Situation überhaupt keinen Grund gibt den Spieler da zu halten, da es noch nicht mal nach einer Torchance aussah und richtiger Weise folgte vom guten Schiri der Pfiff zum Elfmeter. Den konnte unser Keeper zwar halten, doch der Ball rollte dem Schützen dann wieder genau vor die Füsse und er brauchte nur noch einschieben. Das 0:2 fiel durch katastrophale Fehler in unserer Abwehr und somit machten wir Motor 2 tolle Geschenke.
    In der 2. Hälfte wollten wir dann doch noch. Wir rannten auf den Motor-Strafraum an, aber da war dann meist auch Schluß. Wenigstens war jetzt der Wille wieder zu erkennen. Motor hatte auch noch 2-3 gute Konterchancen und spielte das 0:2 clever bis zum Schluß runter. Glückwunsch an Motor !!! :mauer


    Die anderen Spiele:

    PSV Rostock - Rövershagen ausgefallen
    Elmenhorst-Sanitz/Lüsewitz 1:6

    Sanitz/Lüsewitz - FIKO Rostock

    Eintracht Sanitz/Groß Lüsewitz - FIKO Rostock
    In unserem letzten Saisonspiel wollen wir uns gut aus der total schwierigen Saison verabschieden. Mit einer Punkteteilung könnten wir gegen den spielstarken Gegner da sehr gut leben.

    Die anderen Spiele
    Motor Neptun Rostock - PSV Rostock
    Rövershagen - Sievershagen
    spielfrei: Elmenhorst
    Sanitz/Lüsewitz-FIKO Rostock 9:3
    FIKO-Tore: P. Düwel (2), Gebhardt

    Die Geschichte dieses Spiels ist schnell erzählt.
    Bis zur 60.Minute steht es 3:3 und ist ein total ausgeglichenes Spiel.
    Dann innerhalb von 10 Minuten 3 Tore für Sanitz/Lüsewitz und unsere Kräfte waren dahin.
    Die restlichen 3 Gegentore waren nun wohl nur noch Formsache. Sanitz/Lüsewitz nun völlig überlegen. Bei uns ging nix mehr.
    Naja - Gott sei Dank ist diese total verkorkste Saison für uns nun beendet.

    Bilder der Saison 2007/2008

    Einige Szenen aus diversen Spielen der saison haben wir bildlich festgehalten. Wer Lust und Langeweile hat kann sie sich ja mal anschauen auf unserer Homepage unter "Bilder der Saison".

    Der Link zur Homepage:

    SG FIKO Rostock / A - Jugend

    Übrigens stellen wir leider in der nächsten Saison keine A-Jugend X( :mauer . Mit 10-11 Mann mach es keinen Sinn. Aber wir gehen komplett in die 2.Männer. Alle unsere Jungs wollen unbedingt bei FIKO bleiben und gehen diesen Weg mit. Es werden ja alle noch 18 dieses Jahr und die meisten sogar bis Saisonstart.
    Somit starten wir einen Neuaufbau in der 2. Männer da einige in die 1. gehen.

    21. und letzter Spieltag

    Samstag, 17.05.2008 11.00 Uhr
    Sievershäger SV - PSV Rostock
    Eigentlich die Spitzenpartie. Allerdings ist PSV schon Kreismeister und Sievershagen Vize. Aber ich denke mal das sich beide gegenseitig trotzdem nix schenken werden.

    Sonntag, 18.05.2008 10.00 Uhr
    Eintracht Sanitz / Lüsewitz - SG Motor Neptun Rostock
    Sanitz/Lüsewitz ist sicherer 3. Die Motor-Jungs werden die Saison nun auf dem 4. Tabellenplatz beenden wollen. Da würde ein Sieg sehr weiterhelfen.

    Sonntag, 18.05.2008 14.00 Uhr
    LSG Elmenhorst - SV 47 Rövershagen
    Hier gehts für beide Mannschaften noch um was. Elmenhorst kann mit einem Sieg die rote Laterne doch noch an uns ( FIKO ) abgeben. Rövershagen kann mit einem Sieg die Chance auf Platz 4 wahren.

    spielfrei: FIKO Rostock
    Wir legen schon mal die Füsse hoch...

    ... müssen vielleicht zuschauen wie wir noch letzter werden. ;( :irre :mauer

    Tabelle vor dem letzten Spieltag

    1. PSV Rostock 43
    2. Sievershäger SV 37
    3. Sanitz/ Gr. Lüsewitz 29
    4. SG Motor Neptun 25
    5. SV 47 Rövershagen 22
    6. SG FIKO Rostock 10
    7. LSG Elmenhors 7


    Foto: Quelle FIKO A-Jugend / Homepage
    @fikocoach


    Moin,PN an Dich!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Eines der Probleme beim Fussball ist, dass die einzigen Leute,
    die wissen, wie man spielen muesste, auf der Pressetribuene sitzen.


    Autor: Robert Lembke (1913-89), dt. Fernsehmoderator u. Journalist