7 Spieltag (Ergebnisse)

    Darsser Kicker - Divitz II 2:4

    ein gerechtes ergebnis divitz war die klar bessere mannschaft und auch verdienter sieg Glückwunsch nach divitz


    über den schiri zu reden wäre dumm von mir bin ja selber einer also halt ich die klappe :mauer
    Ich habe absolut keine Ahnung von Fussball !
    ????
    Brauche ich auch nicht,
    es reicht ja das ich Schiedsrichter bin !
    :D :D 8) 8)

    Jeder der einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten!!! :D :D
    @bruce

    recht hast du, ist ja noch alles drin.

    So hier dann Bericht vom Coach zu unserem Spiel:

    Männermannschaft des PSV Stralsund gewinnt
    verdient Auswärtsspiel klar mit 8:0 Toren

    Marc Witt überzeugte mit starken Leistungen

    Fußball: Die Fußballer des PSV Stralsund konnten auch beim Tabellenletzten SV Gransebieth ihre Siegesserie fortsetzen und gewannen ihr Auswärtsspiel klar mit 8:0. Wieder einmal reiste kein Schiedsrichter an- warum auch immer??? Zum Glück konnte dann der Gastgeber noch einen Schiedsrichter organisieren und dass Spiel fand doch noch statt. Von Beginn an bestimmte nur die junge PSV-Elf das Spiel und erarbeitete sich viele Tormöglichkeiten. Diese wurden wieder einmal unverständlich vergeben. Allerdings konnten die Gäste innerhalb von nur sechs Minuten später auf 3:0 davon ziehen. Die Tore markierten für den PSV Johannes Michel, Alf Hasse und Marc Witt. In der Halbzeitansprache setzte es dann eine ordentliche Standpauke vom Trainer. Im zweiten Spielabschnitt setzten die PSV-Kicker die Marschroute klar um und konnten durch Max Conrad das 4:0 erzielen. Nun gab der Trainer auch seiner zweiten Garde eine Chance. Allerdings wurde das Spiel nicht besser. Nur Marc Witt versuchte alles, um das Ergebnis in die Höhe zu schrauben. Leider stellten allerdings die PSV-Kicker die Angriffsbenühungen ein. In der 66.Minute erzielte dann der an diesem Tag überragende Marc Witt das 5:0. In der Schlussphase war es dann ein leichtes Spiel für den Tabellenführer. Die Sundstädter bestimmten klar das Spiel und blieben auch in ihrem siebt

    en Punktespiel in Folge ungeschlagen. Die Tore in der Schlussphase erzielen für den PSV: Alf Hasse und Martin Brähmer ( 2 Tore ).
    Es bleibt hier nochmal zu erwähnen. dass Marc Witt und Nico Müller ein klasse Spiel für den PSV gezeigt haben. Damit beendet der PSV Stralsund die Hinrunde ohne Niederlage und hofft, dass es nach SECHS Jahren endlich wieder eine Klasse höher geht!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Nun versucht der PSV nur noch die Hürde in Fuhlendorf
    ( Darßer Kicker Born ) zu nehmen und dann ist man ungeschlagen in der gesamten Saison!!!

    Nochmal für alle die Torjägerliste des PSV Stralsund:


    Alf Hasse 14 Tore
    Marc Witt 10 Tore
    Max Conrad 8 Tore
    Martin Kunkel 7 Tore
    Johannes Michel 3 Tore

    und es gibt noch viele weitere Torschützen des PSV Stralsund!!!

    Bericht Trainer S.Walther
    Original von Fussballunsinn1979
    In der Halbzeitansprache setzte es dann eine ordentliche Standpauke vom Trainer. Im zweiten Spielabschnitt setzten die PSV-Kicker die Marschroute klar um und konnten durch Max Conrad das 4:0 erzielen. Nun gab der Trainer auch seiner zweiten Garde eine Chance. Allerdings wurde das Spiel nicht besser.


    ordentliche Standpauke beim 3:0 - Respekt!

    Marschroute klar umgesetzt - Spiel wurde aber auch nicht besser, nur dass man jetzt die Tore zum Ende gemacht hat.

    Klasse Bericht 8)
    @ PSVer

    ihr mischt die liga ja so richtig auf?!
    wollt ihr noch den torerekord brechen?! :D

    weiter so,denn könnt ihr euch nächste saison in der kreisklasse 1 beweisen,was sicherlich spannend wird..

    wir haben ja auch im testspiel gg euch zusehen bekommen das ihr klasse kicken könnt...

    naja,nun nicht so viel lob,sonst hebnt ihr noch ab :D
    über den schiri zu reden wäre dumm von mir bin ja selber einer also halt ich die klappe


    @gismo
    gisser einsicht ist der erste weg zur besserung :D !
    lass es dir gut gehen :d_oben :)
    "Ihr seit die Mannschaft, Wir sind die Fans, FC Hansa....."

    "Wenn man ein 0:2 kassiert, dann ist ein 1:1 nicht mehr möglich."

    SUPPORT your local BIG RED MACHINE - HAMBURG
    Original von Fußballgott@1988
    so damit hat der PSV die Herbstmeisterschaft gesichert


    :cooler :juchu


    und glückwunsch an die sieger diesen spieltages



    Das ich das noch erleben darf ist einfach der Hammer. Ich hoffe nur, das wir den Schwung noch gegen Born mitnehmen und dann noch mal eine gepflegte Rückrunde spielen und uns dann endlich mal mit dem Aufstieg belohnen können.

    mfg fussi
    Original von HPH
    über den schiri zu reden wäre dumm von mir bin ja selber einer also halt ich die klappe


    @gismo
    gisser einsicht ist der erste weg zur besserung :D !
    lass es dir gut gehen :d_oben :)



    naja ich hab aus den sachen gelernt nicht über andere schiries zu lästern -bin ja selber einer-und das ich mich damit nur selber in den dreck ziehe.
    aber keine angst kleiner wir sehen uns die saison noch versprochen :D :D :D :D :D :D :d_oben :d_oben
    Ich habe absolut keine Ahnung von Fussball !
    ????
    Brauche ich auch nicht,
    es reicht ja das ich Schiedsrichter bin !
    :D :D 8) 8)

    Jeder der einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten!!! :D :D
    @Fussballunsinn1979

    na nun stapel mal nicht so tief!!!!! Den neuen Mannschaftsbus für die 1.KK könnt ihr doch schon bestellen!!!! :D

    Glückwunsch zur absolut verdienten Herbstmeisterschaft! Wer so seine Kreise zieht und die Konkurenz nur hoffen lässt das ihr wenigstens eine Niederlage in der meisterschaft kassiert,hat sich das auch verdient!
    Eines der Probleme beim Fussball ist, dass die einzigen Leute,
    die wissen, wie man spielen muesste, auf der Pressetribuene sitzen.


    Autor: Robert Lembke (1913-89), dt. Fernsehmoderator u. Journalist