Punktspiele Rückrunde

    Punktspiele Rückrunde

    Die F- Jugend des SV 93 Niepars gewann ihr erstes Punktspiel im Jahr 2008 zu Hause gegen den FC Pommern Stralsund II hochverdient mit 3:0. Die jungen Nieparser Kicker spielten druckvoll nach vorn und es ergaben sich schon in der Anfangsphase gute Torgelegenheiten. Die junge Stralsunder Mannschaft hatte aber einen sehr guten Keeper zwischen den Pfosten und so mußten die Nieparser Fans lange auf das erste Tor warten. Luca Karock brachte die Nieparser verdient mit 1:0 in Front, dann wurde der erst sechsjährige Armin Wolzien sehr gut freigespielt und er nutzte diese Chance eiskalt zur 2:0 Führung. Kurze Zeit später spielte Julius Lange einen klugen Pass auf Luca Karock, der dann kurz vor der Pause auf 3:0 erhöhte. In der 2. Halbzeit spielten dann die Nieparser nicht mehr so druckvoll, das Fehlen von zwei wichtigen Spielern machte sich nun bemerkbar und der FC Pommern hatte dann noch in der Schlußphase 2 gute Torgelegenheiten, die aber ungenutzt blieben. Der SV 93 hätte bei besserer Chancenverwertung viel höher gewinnen können, aber der Trainer war trotzdem mit der Leistung sehr Mannschaft sehr zufrieden