10.Spieltag

    @perle

    kennst wohl nicht die Ansetzungen häh :D :P :tongue:

    Also ich fang mal an, ist ja auch schon Montag :D

    Tribsees II : Gransebeith
    -ganz klar Heimsieg

    Marlow II : Divitz II
    -auch klar Heimsieg

    Darsser Kicker : Ahrenshagen
    -vielleicht gibt es ja eine Überraschung, aber ich denke dennoch Auswärtssieg

    Damgarten : PSVeee
    -im Hinspiel tat man sich ein wenig schwer, hoffe aber natürlich auf Auswärtssieg

    mfg fussi
    Tribsees II : Gransebeith
    -wird wohl ne klare angelegenheit

    Marlow II : Divitz II
    -muss gewinnen um chancen auf den aufstieg zu waren

    Darsser Kicker : Ahrenshagen
    -ahrenshagen wird das sicherlich gewinnen sie wollen zweiter bleiben oder sogar uns angreifen wird man sehen klarer sieg 0:5 oder so

    Damgarten : PSVeee
    -hm da fällt es mir schwerer eine prognose abzugeben ich hoffe einfach nur sieg für uns das wär ein weiterer wichtiger schritt im rennen um den aufstieg

    meine tipps
    nun seit ihr dran
    sooo ich werd mal meinen senf dazu geben.....



    Triebsees II -Granse 14:0

    kann böse werden für granse.....

    Marlow II - Divitz II 0:3

    des iss ne sache die divitz für sich entscheidet....

    D.Kicker - Ahrenshagen 4:0 :D

    wenn wir unsere knochen behalten dürfen dann wirds n sieg für uns.....

    DGT - PSV 0:??

    die höhe kann man net beschreiben das wird sich zeigen......
    Ich habe absolut keine Ahnung von Fussball !
    ????
    Brauche ich auch nicht,
    es reicht ja das ich Schiedsrichter bin !
    :D :D 8) 8)

    Jeder der einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten!!! :D :D
    Tribsees II : Gransebeith -
    glaub die meisten da sind untereinander verwandt :D aber bei punkten hört die verwandschaft auf :rolleyes: ;)

    Marlow II : Divitz II
    marlows glück ist,dass der coach der 1. gute männer der zweiten abzieht 8o ,aber ein punkt ist für marlow trotzdem drin

    Darsser Kicker : Ahrenshagen
    schwierig,tendenz hohes remis 5-5 oder 6-6

    Damgarten : PSV
    ohne sprechen....
    psv kann schon mal die korken knallen lassen
    TIPP-WELTMEISTER 2010
    :kingTHREE TIMES TIPPSPIEL GESAMT CHAMPION :king
    BUNDESLIGA 2010 TIPPSPIELCHAMPION !!!
    BACK TO BACK BABY :cooler
    Tribsees II : Gransebeith -
    klarer Sieg für Triebsees

    Marlow II : Divitz II
    ich denke mal diese Punkte wird sich Marlow nicht entgehen lassen wenn sie dran bleiben wollen

    Darsser Kicker : Ahrenshagen
    ich hoffe doch dass wir gewinnen :D

    Damgarten : PSV
    Stralsund wird klar gewinnen, unklar ist nur die Anzahl der Tore


    Darsser Kicker : Ahrenshagen
    schwierig,tendenz hohes remis 5-5 oder 6-6


    wieso hohes Remis? bisher sind wir immer mit relativ wenig Gegentoren davon gekommen ;)
    Original von bruce
    Also erstma, wie kommt jemand auf die Idee, Divitz holt nen Punkt in Marlow (siehe Hinspiel) :irre

    der mit der ironie war ich 8o
    aber ich würde mir genauso wenig anmaßen nach dem hinspielergebnis zu urteilen...dann bräuchten wir ja in allen ligen nur eine hinrunde spielen 8o dazu passt eher dieser smiley :irre

    nun das spiel ist also abgesagt,da ich auswärts war wußte ich von nichts um so besser für uns und schlechter für marlow beim nacholspiel :D
    TIPP-WELTMEISTER 2010
    :kingTHREE TIMES TIPPSPIEL GESAMT CHAMPION :king
    BUNDESLIGA 2010 TIPPSPIELCHAMPION !!!
    BACK TO BACK BABY :cooler
    dann kann die 1. von uns ja nach dem Spielausfall der 2.
    am SO aus dem vollen schöpfen.
    da kann ja rotiert werden ohne Ende.
    (Hoffentlich wird keinem schwindelig)
    After Work Party in MV halt ich irgendwie für'n Widerspruch.

    "ich hätte ja mögen gewollt, aber sie haben mich nicht machen lassen!"
    @blauer poet & perle

    ich dachte wer die letzten 6 saisonspiele bei der höherklassigen mannschaft zum einsatz kommt, darf nicht mehr zweite spielen!? war doch jedenfalls mal so, oder? ansonsten freut euch auf die bezirkklasseluschen vom vfb ;) keine angst, bei uns haben die meisten kicker der ersten ihre 15 saisonspiele voll, nach denen man sowieso nicht mehr in der unterklassigen mannschaft spielen darf.
    zur Ironie ihr Divitzer gehört immernoch ein Smilie hinten dran ;) - meiner war da aber euren hab ich nicht gesehen :D :D :D

    ist schon K***e, was nutz einem ne gute Vorbereitung, wenn man die drei Wochen danach nicht spielt, so fangen wir nächste Woche in HST wieder bei 0 an :mauer :schuempf:: :mauer
    :king football's coming home :king
    Original von Blauer Poet
    (Hoffentlich wird keinem schwindelig)

    dem einzigen dem danach schwindlig sein wird,wird unser gegner sein:selbst :D 8)
    TIPP-WELTMEISTER 2010
    :kingTHREE TIMES TIPPSPIEL GESAMT CHAMPION :king
    BUNDESLIGA 2010 TIPPSPIELCHAMPION !!!
    BACK TO BACK BABY :cooler
    Tribsees II : Gransebieth 6:1
    klarer Sieg für Triebsees, alles andere wäre sehr überraschend

    Marlow II : Divitz II 3:1
    auch wenn es am WE ausfällt, mein Tipp ändert sich nicht zum Nachholtermin

    Damgarten : PSV 1:4
    Stralsund wird gewinnen, aber nicht so hoch wie manche das erwarten

    Darsser Kicker : Ahrenshagen 2:1
    Von der Tabellensituation her eigentlich klare Sache für Ahrenshagen, aber beim 3:3 haben wir unsere beste Hinrundenleistung gezeigt und zwei Punkte liegen gelassen. Zudem haben wir letzte Saison beide Spiele gewonnen, also irgendwie liegt uns Ahrenshagen - hoffentlich auch morgen ;) . Und so bliebe dann auch das Aufstiegsrennen etwas spannender.
    Die Signatur befindet sich aus Sicherheitsgründen auf der Rückseite dieses Postings!
    soweit ich das weiss fällt das spiel morgen Kickers gg ahrenshgagen aus
    wegen unbespielbarkeit des platzes

    :irre :irre :irre :irre :irre :irre :irre :irre :irre
    Ich habe absolut keine Ahnung von Fussball !
    ????
    Brauche ich auch nicht,
    es reicht ja das ich Schiedsrichter bin !
    :D :D 8) 8)

    Jeder der einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten!!! :D :D
    Jo genau PSVeeeeeehh gewinnt mit 3:2 das Spiel.

    Bericht folgt wenn wieder einer schreiben kann :] :D ;) :irre :mauer :P

    Wie der gute Schreibär schon schreibt, man kann eben nicht jedes Spiel hoch gewinnen.

    Zur kleinen Verteidigung, es fehlte die Hälfte der Stammkräfte :D :] ;) :irre .

    P.S. ich liebe smilies wie Gismo ;)

    mfg fussi :irre :mauer :schuempf::
    Männer des PSV Stralsund e.V. siegten im
    Auswärtsspiel gegen Damgarten glücklich

    ein Punkt fehlt noch zum direkten Aufstieg

    Fußball: Die Männermannschaft des PSV Stralsund e.V. ( 2.Kreisklasse ) setzte ihren Siegeszug auch am 10.Spieltag mit einem 3:2 Auswärtssieg bei Gelb Blau Damgarten fort. Allerdings kam die Mannschaft vom Sund sehr schwer ins Spiel, da man gleich auf fünf Stammspieler verzichten musste. In der 10.Spielminute dann schon der erste Aufreger. Abwehrspieler Tom Donath holte seinen Gegenspieler völlig unnötig im Strafraum von den Beinen. Folgerichtig zeigte der an diesem Tag gute Schiedsrichter auf den Elfmeterpunkt. Diesen verwandelte der Gastgeber zur 1:0 Führung. Von dem Rückstand zeigte sich der PSV Stralsund weniger geschockt und ließ den Ball sehr gut in ihren eigenen Reihen laufen. Wieder einmal vergaben die Stralsunder reihenweise guter Tormöglichkeiten. In der 26.Spielminute konnte dann Abwehrspieler Tom Donath seinen Fehler beim 1:0 gutmachen und erzielte den völlig verdienten 1:1 Ausgleichstreffer. Die Stralsunder bestimmten nun die Partie und konnten auf einem sehr guten Geläuf spielerisch überzeugen. In der 35.Minute markierte dann Marc Witt die längst verdiente 2:1 Führung für den PSV. Mit diesem Ergebnis gingen dann beide Mannschaften in die Kabine. Im zweiten Spielabschnitt dann das gleiche Bild. Der PSV Stralsund konnten eigentlich machen was sie wollten. In der 47.Spielminute wurde dann Stürmer Stefan Knaack kurz vor der Strafraumgrenze zu Fall gebracht. Den daraus resultierten Freistoß verwandelte dann der an diesem Tag überragende Martin Kunkel zur 3:1 Führung. Von dort an nahm der Gast vom Sund etwas das Tempo aus dem Spiel und ließ Damgarten wieder mehr ins Spiel kommen. Allerdings stand die Abwehr sehr kompakt und ließ kaum Torchancen zu. Erst in der 77.Spielminute wurde es noch mal eng für den Tabellenführer, da man den völlig überraschenden 2:3 Anschlusstreffer hinnehmen musste. Allerdings schaukelte der PSV Stralsund diese knappe Führung über die Zeit und konnte damit in ihrem 10.Punktespiel den 10.Pflichtspielsieg einfahren. Nun fehlt dem PSV Stralsund nur noch ein Punkt zum direkten Aufstieg in die 1.Kreisklasse. Diesen wollen sie dann am kommenden Wochenende im Heimspiel gegen den VfB Marlow II einfahren. Dort wird der PSV Stralsund e.V. dann wieder in Bestbesetzung antreten können.

    Für den PSV Stralsund e.V. spielte:

    Martin Brähmer, Sven Brandt, Tom Donath ( 57.Min. Björn Wolf ), Nico Müller, Tobias Ullrich, Thomas Czerwinsky, Marc Witt, Johannes Michel ( 51.Min. Tony Heidmann ), Marcel Blachowski ( 62.Min. Thomas Bahr ), Martin Kunkel, Stefan Knaack

    Bericht: Trainer S.Walther