26. Spieltag

    Noch was hinterher:
    @ Gugu
    "Die rote Karte für Ronny Heiden nicht gerechtfertigt. Er wird bespuckt und als er das "Lama" zur Seite schiebt, fällt dieses komische Vieh wie vom Blitz getroffen zu Boden."

    Das kann man anders ausdrücken und man muss nicht belidigend werden! Und wenn man jemanden zu Boden schubst, bekommt man halt Rot!
    gott seid dank werden die schiedsrichter nicht von uns angesetzt. zum besagten güstrower linienrichter kann ich nur sagen, das du bereits richtig festgestellt hast, das jener für grün gold pfeifft. das zwischen grün gold und uns nicht unbedingt frieden herrscht dürfte überall bekannt sein.
    vorwürfe eines warnemünde das wir den schiedsrichter bestochen haben sollen, weise ich ganz klar zurück. das ist einfach nur dumm.
    und wenn du nur kritik schreibst muss ich halt auch die positiven seiten des psv schreiben, oder hast du vergessen das wir eure zurückgelassenen spieler noch bewirtet haben, als sie auf euren trainer gewartet haben. ach ja und frag doch mal euern torwart wie er euer gastspiel in güstrow fand !
    Ich habe mit keinem Wort etwas gegen eure Manschaft bzw. euren Verein gesagt! Ihr wart auch gute Gastgeber und man hat sich nach dem Spiel auch normal unterhalten usw.


    Einfach das Verhalten und Aussagen des (Un)parteiischen wollte ich hier erwähnen! Das geht garnicht. Wie würdet ihr reagieren wenn ein Schiri sowas zur gegenerischen Manschaft sagt und dann auch noch sehr zweifelhafte Entscheidungen fallen? Und welches Verhältnis Grün Gold und PSV haben ist mir gleich! Güstrow ist klein und man kennt sich unter Fusballern. Ihr könnt nix für die Ansetzung, aber bei dieser Leistung des Linienrichters ist es klar, dass wir nicht begeistert sind und man sich auch seinen Teil denkt. Da habe ich von Fingerspitzengefühl geredet, weil es für euch und andere ja tatsächlich noch um was ging!
    Auch auf die Gefahr hin mich unbeliebt zu machen, aber bei solchen Schiedsrichtern könnte ich kotzen. Und welche Möglichkeiten gibt es was dagegen zu machen? Nix! Man ist ohnmächtig und das macht die Wut bestimmt nicht kleiner!

    Und zu unserem Torwart gibts nur zu sagen, dass er eigentlich kein Torwart ist, sondern Spieler.
    @ Torsteher

    aber was euer blonder schönling gemacht hat war auch nicht das gelbe vom ei...
    sowas arrogantes habe ich selten gesehen...(der spucker) :d_unten :d_unten :d_unten

    und wenn man schon nach der 2 min nur mit dem schiri zu tun hat braucht man sich nicht beschweren das viel gegen einen gepfiffen wird... :irre :irre

    das es natürlich das ein oder andere mal ne fehlentscheidung gibt is doch wohl jedem klar...aber das 3 tore von uns aus abseits entstanden sein sollen verstehe ich nicht...und bin da anderer meinung aber naja jetz ist erstmal sommerpause und was dann noch alles so passieren wird wird sich zeigen...bis dahin...

    sport frei
    @pepe

    also an einigen unötigen szenen waren sicherlich auch ribnitzer beteiligt, aber die die pipi in den augen hatten und nur reklamiert haben seid unumstritten ihr gewesen.

    außerdem hast du als einer der wenigen im stadion einen kurzweiligen kick gesehen, ribnitz wollte nicht mehr wirklich, ihr konntet nicht wirklich... lediglich als beide seiten das verteidigen eingestellt hatten gab es chancen. fazit: lauer kick der keinen sieger verdient hatte!

    schönen sommer
    Fighting for peace is like fucking for virginity!
    @ pepe

    1. Wir sind schlechte Verlierer? Hier ein Post von mir nach unserer letzten Niederlage (ist übrigens neun Spieltage her):

    Original von wontrofski
    Der TSV 1860 brauchte sich heute nicht sonderlich anstrengen, um beim PSV drei Punkte einzusacken. In einer Partie ohne viele Chancen (die Gastgeber ohne eine einzige, Stralsund immerhin mit drei guten Dingern und einigen Kontergelegenheiten) reichte den Gästen eine solide Defensivleistung zum 1:0-Auswärtssieg. Das Tor des Tages erzielte Kleindorf in der 56. Minute mit einem platzierten Schuss aus 18 Metern. Glückwunsch zum verdienten Erfolg.



    2. Dass ihr an Wahrnehmungsstörungen leidet, ist hier auch schon anderen aufgefallen:

    Original von tronje

    Original von Feivel
    SV Hafen Rostock 61 - SV Teterow 90 1 : 1

    Gute Teterower Leistung wird nicht belohnt



    Hallo Feivel,
    welcher Fussball-Poet hat denn diesen Bericht verfasst? War er vielleicht im falschen Stadion? Ich bin mit der überwiegenden Mehrzahl der wenigen Zuschauer einig gewesen, dass wir bis zur 85. Minute das Spiel „Not gegen Elend“ sahen. Wenn man versucht, halbwegs objektiv zu bleiben, dann hatte dieses Spiel keinen Sieger verdient.



    3. Und zu guter Letzt: Dass ihr eine unfaire Schweine-Truppe seid, lässt sich auch an der Fairnesstabelle ablesen. Hier ein Auszug:

    Original von Fussball.de
    [...]
    3. PSV Ribnitz- Damgarten 26 45 2 1 0 0 56 2.15
    [...]
    12. SV Teterow 90 26 58 3 4 0 0 87 3.35
    13. Union Sanitz 03 26 75 5 0 0 0 90 3.46
    14. HSG Warnemünde 26 67 6 3 0 0 100 3.85



    :gruess
    @wontrofski

    hast dir ja richtig mühe gegeben..

    klasse argumentation -behauptung und begründung mit beweisen-.. :d_oben

    muß ne menge zeit in anspruch genommen haben, aber wer sie hat, hat wohl langeweile

    und bei der fairness tabelle waren sowieso nur die schiris schuld.. ;)..

    glückwunsch an alle aufsteiger und auch an ribnitz, so schlecht wart ihr gar nicht.. :d_oben

    wünsche eine entspannte erholung in der sommerpause..

    und dass man auch nä saison hier wat zu lesen hat..

    grüße aus teterow..
    ich bin körperlich und physisch topfit..
    deswegen winke ich auch lieber der taube auf dem dach zu, als den spatz in der hand zu halten.. :irre..
    si claro..