1.Runde

    SG Motor weiter dabei

    Der Beinahe-Pokalverteidiger holt einen zwischenzeitlichen 1:3 Rückstand auf und siegt beim Doberaner SV 2 mit 4:3(2:3) . Tore für die SGM durch Toni Josupeit (2), Daniel Simmen und Marcel Glasow.

    Schon mal ein Tipp richtig! :D :D :D
    That's not the way how it works! (Jose L. Pineiro)
    Union Sanitz setzt sich mit 5:2(3:1) in einen guten Spiel gegen den FSV Rühn durch.Tore: 1:0 Tys(10min),1:1 Eigentor Römer(11min),2:1 Groß(26min),3:1 Schneid(38min)4:1 R.Stenzel(52min),5:1 Tys(70min),5:2(84min)
    Leider wurde es kurz vor Schluss noch mal hektisch.Drei Rote Karten ab der 85min....1x Unioner,2xRühner..
    Paragraph 1 "Ruhe bewahren"

    FSV Dummerstorf II : VfB Marlow 1:5 (0:2)

    Tore 1:0 Jochen Müller; 2:0; 3:0; 4:0, 5:1; Johannes Schultz!

    Das Ergebnis ist aus meiner Sicht etwas hoch ausgefallen. Trotzdem haben wir wohl als verdienter Sieger das Feld verlassen. Dummerstorf braucht sich mit dieser Truppe aber in der Kreisliga nicht zu verstecken. Wenn man die Defensive noch etwas verstärkt, dann sieht das alles gar nicht so verkehrt aus. Ständiger Unruhehert war der Spieler mit der Nummer 8!

    @puschi: das wär echt noch einer für die 1.?!? Allerdings ist der Junge etwas übermotiviert und wird ziemlich unsachlich, wenn der Schiri zu seinen Ungunsten entscheidet. Finde es immer geil, dass es noch Deppen gibt, die sich an meiner "Turbo"-Brille hochziehen. Naja, hab das Gequtsche ja quittiert.... :]
    Johannes Schultz schießt Marlower eine Runde weiter
    In der ersten Pokalrunde setzte sich der VfB Marlow beim Kreisligisten FSV Dummerstorf II klar mit 5:1 durch. Dabei waren es in den Anfangsminuten die Gastgeber die zu Chancen kamen. In der 8. Minute schoss ein Dummerstorfer frei auf das VfB-Tor zulaufend über das Gehäuse. Auf Marlower Seite vergab kurz darauf Johannes Schultz nach einem Freistoß von Martin Sengbusch den Führungstreffer. Jochen Müller machte es in der 18. Minute besser. Einen Pass von Sengbusch schob der Mittelfeldspieler zur Führung ein. Auch danach wurde das Spiel der Marlower nicht sicherer und Dummerstorf drängte auf den Ausgleich. Einen Schuss aus 15 Metern lenkte VfB-Torwart Rainer Müller um den Pfosten (27.). In der 37. Minute erhöhte der VfB auf 2:0. Einen Pass von Steffen Krüger verlängerte Christian Schulze zu Johannes Schultz, der den Ball über den Torwart ins Tor hob. Auch nach der Pause gaben sich die Gastgeber nicht auf, vergaben jedoch zweimal. Beide Male ging ein Kopfball knapp am Marlower Tor vorbei (54., 62.). Auf der Gegenseite nutzten die Blau-Gelben ihre Chancen besser. Johannes Schultz erhöhte nach Pass des eingewechselten Tommy Rummler auf 3:0 (64.). Nur drei Minuten später netzte Schultz erneut ein. Frei auf das Gästegehäuse zulaufend schob der Stürmer zum 4:0 ein. Die Dummerstorfer Abwehr hatte den Marlowern nun nichts mehr entgegen zu setzen. Christian Schulze traf nach Zuspiel von Steffen Krüger nur den Pfosten. Auch die VfB-Abwehr zeigte sich nicht in Hochform und ließ die Dummerstorfer zum verdienten Ehrentreffer kommen. Nach einem Ballverlust im Mittelfeld lief der Dummerstorfer Stürmer frei auf das Tor zu und schob zum 1:4 ein (79.). Den Schlusspunkt setzte dann allerdings wieder der überragende Johannes Schultz. Nach Pass von Oldie Bernd Müller schob Schultz zum 5:1-Endstand ein. Trotz des klaren Sieges, muss der VfB beim Saisonstart noch eine Schippe drauf packen.
    VfB: Rainer Müller- Sven Kostbade- Gunnar Krüger (58. Tommy Rummler), Frank Kinder, Martin Sengbusch, Jochen Müller, Christoph Ehlers, Steffen Krüger, Jan Lewerenz (70. Bernd Müller), Christian Schulze, Johannes Schultz

    die Schwaaner Eintracht is raus

    die eintracht scheiterte an der HSG Warnemünde.
    nach 90 und 120 minuten stand es 1:1,so musste der sieger im elfmeterschießen ermittelt werden.
    hier hatten die warnemünder die besseren nerven und trafen vier mal vom punkt. die schwaaner konnten nur zwei bälle versenken.
    herzlichen glückwunsch nach warnemünde und viel erfolg im weiteren wettbewerb und in den punktspielen!
    Original von Max1
    Binz - SV Gingst 7: 1 :irre :mauer


    @Stolper-Messi
    Na hast Du Dich auch mal wieder versucht in Sachen Fussball?
    War wohl mal wieder nichts! Naja im Pokal kann man ebend mal unglücklich ausscheiden :D
    Glückwusch an die Binzer Mannschaft! Bis in Runde 2 gegen den VfL II??? ?(
    Würde eine duftes Spiel werden!!
    Achso Messi und immer weiter an sich glauben auch wenn es andere schon lange nicht mehr tun!!! :tongue: