Hallenturniere des VfL

      RE: Hallenturniere des VfL

      Original von Insulaner
      27.12. Elitecup Vorrunde in Sassnitz

      welche mannschaften nehmen da teil so wie die letzten jahre nur welche von rügen


      Elitecup ab Landesklasse

      Vorrundengruppe 1 am 27.12.2009 in Sassnitz um 08:00Uhr (Dwasieden)
      SV Gingst, VfL Bergen, SV Rambin, 1. FC Binz und Empor Sassnitz

      Vorrundengruppe 2 am 03.01.2010 in Grimmen um 13:00Uhr
      Grimmener SV, SV Kandelin, PSV Ribnitz-Damgarten, Tribseeser SV und SV Rot-Weiß Trinwillershagen

      Endrunde am 10.01.2010 in Grimmen oder Sassnitz um 10:00Uhr
      Teilnehmer sind die drei erstplatzierten Mannschaften jeder Vorrundengruppe
      Auch die F-Junioren haben den Titel Hallenkreismeister geholt. Prima Jungs! :d_oben

      Die D2-Junioren hatten gestern die ersten 5 Partien gewonnen, mussten sich aber dann im entscheidenden und sehr spannenden Spiel gegen den bis dahin ebenfalls nur siegreichen TSV 1862 Sagard geschlagen geben. Aber natürlich gratulieren wir zum Vizemeistertitel, der für die Jungs eine großartige Leistung bleibt. :d_oben


      Ein Glückwunsch geht an die Sagarder, denen wirklich eine gute Nachwuchsarbeit bescheinigt werden kann. Sie haben sich damit für die Hallenlandesmeisterschaften qualifiziert und treffen dort dann auf unsere 1. Vertretung.
      http://www.vfl-bergen.de (wieder aktuell)
      PSV-Cup in Rostock
      I.Männer

      Gruppenspiele
      1.Spiel VfL- Motor Rostock 3-1
      Dennis Kröger, Hannes Bruch, Sebastian Gabriel

      2.Spiel VfL - Rostock Rangers 3-2
      Hannes Bruch, Eric Zeggert, Dirk Schlünz

      3.Spiel VfL - PSV Rostock 1-1
      Daniel Lukes

      Gruppensieger: VfL
      Gruppenzweiter: PSV
      -------------------------------------------------------------------------
      Halbfinale:
      VfL - HSG Warnemünde 3-0
      Zefedin Zeqiri, Daniel Lukes, Dirk Schlünz

      Finale:
      VfL - Union Sanitz 2-1 n. 7-Meter(0-0)
      Daniel Lukes, Zefedin Zeqiri

      VfL mit:
      Kai Scholz, Ronny Rüting, Zefedin Zeqiri, Hannes Bruch, Eric Zeggert, Dirk Schlünz, Daniel Lukes, Dennis Kröger, Sebastian Gabriel, Rico Giebel
      Vorrundengruppe1 in Sassnitz

      Sassnitz - Rambin 2-0
      VfL - Gingst 1-0 -Dennis Kröger
      Sassnitz - Binz 2-0
      Rambin - Gingst 3-0
      VfL -Binz 0-0
      Sassnitz - Gingst 3-1
      VfL -Rambin 2-0 -Daniel Lukes -Eric Zeggert
      Binz - Gingst 1-0
      VfL - Sassnitz 2-1 -Daniel Lukes -Eric Zeggert
      Binz - Rambin 0-0

      VfL mit: Kai Scholz, Daniel Lukes, Dennis Kröger, Martin Juchheim. Eric Zeggert, Michael Harloff,David Giesche, Hannes Bruch, Rene Schadek

      1.VfL.......... 10
      2.Sassnitz.... 9
      3.Binz.......... 5
      4.Rambin..... 4
      5.Gingst....... 0

      Damit hat der VfL das Finalturnier im Elitecup erreicht!
      Auch Sassnitz und Binz sind dabei.

      Glückwunsch!!!

      ------------------------------------------------------------------------



      Finalrunde Elite-Cup

      Teilnehemer:
      VfL Bergen, Empor Sassnitz, 1.FC Binz, Grimmener SV, PSV Ribnitz, Tribsees

      VfL mit: Kai Scholz, Ronny Rüting, Rico Giebel, Hannes Bruch, Dennis Kröger, Michael Harloff, Dirk Schlünz, Eric Zeggert, Daniel Lukes

      Spiele:
      1. Sassnitz - Grimmen 0-1
      2. Binz - Ribnitz 0-1
      3. Bergen - Tribsees 1-1 Ronny Rüting
      4. Sassnitz - Ribnitz 2-2
      5. Bergen - Grimmen 1-2 Daniel Lukes
      6. Tribsees - Binz 0-3
      7. Sassnitz - Bergen 1-1 Michael Harloff
      8. Ribnitz - Tribsees 0-3
      9. Grimmen - Binz 4-0
      10.Bergen - Ribnitz 1-0 Dennis Kröger
      11.Sassnitz - Binz 2-0
      12.Tribsees - Grimmen 3-0
      13.Bergen - Binz 1-1 Ronny Rüting
      14.Ribnitz - Grimmen 1-0
      15.Tribsees - Sassnitz 4-0

      Endstand
      1. Tribsees.. 10
      2. Grimmen.. 9
      3. Ribnitz..... 7
      4. Bergen.... 6
      5. Sassnitz... 5
      6. Binz......... 4
      Die G-Junioren des VfL hatten heute ihre "Premiere im Trikot", durften sich heute das erste Mal mit anderen Mannschaften messen. Der Einladung des 1. FC Binz in die Nordperdhalle nach Göhren folgten dazu noch der FSV Garz, TSV Empor Göhren sowie die SG Sagard/Sassnitz.

      Zwar war im letzten Spiel noch der Turniersieg greifbar nahe, aber es reichte letztlich zu einem tollen 2. Platz, auf welchen die Kinder richtig stolz sein können. :d_oben
      Die Schlusstabelle:

      SG Sagard/Sassnitz
      VfL Bergen 94
      1. FC Binz
      TSV Empor Göhren
      FSV Garz

      Unsere Angelina Simon wurde noch zur "Wertvollsten Spielerin des Turniers" gewählt. :d_oben

      Der VfL spielte mit: Angelina Simon (6), Colin Ogniwek (1), Ansgar Höhn, Moritz Vüllmow, Anna Josatis, Louis Rüting, Tim Menke (1)

      Das nächste Turnier für die kleinsten Kicker ist der VfL-Wintercup am 06.02.2010 in Bergen auf Rügen (Anstoß 9:00 Uhr, Sporthalle Arndt-Gym).
      http://www.vfl-bergen.de (wieder aktuell)
      15.Jan. 18:30 / 16.Jan. 13:00 Hallenturnier PSV Ribnitz 5.Platz
      Teilnehmer:
      PSV Ribnitz (Landesliga)
      VfL Bergen 94 (Landesliga, Vorjahressieger)
      Arminia Rostock (Landesklasse)
      FSV Kühlungsborn (Landesliga)
      1. FC Binz (Landesklasse)
      VfB Marlow (Kreisoberliga)
      SV Rot-Weiß Trinwillershagen (Landesliga)
      BSV Rot-Weiß Schönow (Kreisliga Barnim, Brandenburg)

      Ergebnisse
      1.Bergen - Ribnitz 3-4 (2x Ronny Rüting, Daniel Lukes)
      2.Rostock - Bergen 1-1 (Daniel Lukes)
      3.Bergen - Kübo 2-1 (Daniel Lukes, David Giesche)
      4.Marlow - Bergen 3-1 (Michael Harloff)
      5.Bergen - Trin 1-1 (Sebastian Gabriel)
      6.Schönow - Bergen 2-5 (Daniel Lukes, Sefedin Zeqiri, Rico Giebel, Dennis Kröger, Ronny Rüting)
      7.Bergen - Binz 0-0

      Endstand
      Pl..Team......Sp...To ....Pu
      1....Trin.........7..18-5.....17
      2....Ribnitz.....7...31-13...16
      3....Rostock...7...18-16...11
      4....Binz.........7...13-17..10
      5....Bergen...7..13-12...9
      6....Marlow....7...15-16....9
      7....Kübo........7..13-24....4
      8....Schönow..7..5-23......3

      Torschützen des VfL
      1.Daniel Lukes........ 4
      2.Ronny Rüting....... 3
      3.David Giesche...... 1
      4.Michael Harloff .... 1
      5.Sebastian Gabriel. 1
      6.Rico Giebel.......... 1
      7.Sefedin Zeqiri...... 1
      8.Dennis Kröger...... 1
      [SIZE=7]OZ - RÜG[/SIZE]
      Bergener A-Jungs mit Platz 3 bei Stralsunder Boreus-Cup

      Am Samstag trafen sich sechs Mannschaften in der Stralsunder Diesterweg-Sporthalle zum 3. Boreus-Cup. Mit von der Partie waren mit den A-Junioren von Empor Sassnitz und des VfL Bergen auch zwei Rügener Mannschaften.
      Für die Gast gebenden Stralsunder Pommern-Jungen ging die Rechnung nicht ganz auf, am Ende reichte es nur zu Platz 2 hinter dem Grimmener SV und vor dem VfL Bergen. Empor wurde Sechster. Im Eröffnungsspiel unterlag Pommern dem VfL Bergen mit 0:1. Nach einem 4:2 gegen Richtenberg, 2:1 gegen Ribnitz-Damgarten und einem Unentschieden gegen Grimmen reichte auch das 6:0 gegen Sassnitz nicht mehr für den Turniersieg, den sich der Grimmener SV sicherte.
      Der Drittplatzierte VfL Bergen stellte mit Björn Päplow den besten Torwart.
      [SIZE=7]OZ - RÜG[/SIZE]

      Erfolgreiche Hallenrunde der VfL F-Jugend


      Bergen - Die Jungs und Mädchen der F-Jugend des VfL Bergen spielten nach einer starken Hinrunde in der laufenden Meisterschaft auch in der Halle sehr erfolgreich. Bereits Anfang Dezember qualifizierten sie sich für die Endrunde der Hallenkreismeisterschaft Nordvorpommern/Rügen. Die Finalrunde in Grimmen mit den besten sieben Mannschaften des Großkreises gewannen die Bergener Kicker mit 14 Punkten und 10:2-Toren und sind damit der erste Kreismeister von Nordvorpommern/Rügen. Damit konnte man sich für die Teilnahme an den Landesmeisterschaften in Rostock qualifizieren. Dort konnte man einen guten 5. Platz belegen.

      Am 24. Januar nahm man am gut besetzten Turnier des Grimmener SV teil. Im ersten Spiel hieß der Gegner SV Barth, gegen den man sich anfangs sehr schwer tat. Bereits nach einer Minute geriet der VfL mit 0:1 in Rückstand, jedoch das frühe Gegentor erwies sich als Weckruf und die Jungen und Mädchen drehten das Spiel und gewannen am Ende mit 4:1. In den nachfolgenden Partien konnte sich der VfL weiter steigern und überzeugte mit starkem Hallenfußball. So gewann man gegen Trinwillershagen mit 10:0, gegen den FSV Kemmnitz 1:0, gegen SG Empor Sassnitz 3:0 und gegen den PSV Bergen mit 8:0. Im letzten Spiel ging es gegen die starken Grimmener um den Turniersieg. Mit einer starken, konzentrierten Leistung gewann der VfL mit 3:0 und errang mit 18 Punkten und 29:1-Toren den Turniersieg.

      Die Trainer und Eltern gratulieren den Kindern zu den guten Leistungen. D.W./P.H
      ACHTUNG!

      Uns erreichte soeben die Nachricht, dass die Sporthalle am Gym in Bergen gesperrt ist/bleibt. Der Wintercup (alle vier Turniere) muss daher leider ausfallen. Ich werde nun alle Verantwortlichen anrufen, damit das auch noch an die Kinder durchgestellt werden kann.

      Wir beabsichtigen, den Cup im März nachzuholen, geben hierzu dann noch rechtzeitig Bescheid.
      http://www.vfl-bergen.de (wieder aktuell)
      Schade das es ausfallen muss, wären gerne mit unseren E2 Junioren gekommen. Als Organisator unseres Hallenturniers am 13.2. kann ich mir vorstellen das euer Orgnisator da ganz schön ins Schwimmen kommt. Ich hoffe es war noch nicht all zu viel Organisiert. Ihr seid ja dann bei unserem Turnier auch dabei. Da können sich unsere Jungs dann ja wenigstens miteinander messen. Hoffe das sich das Wetter hält und unser Turnier dann wenigstens gesichert stattfinden kann. Bin aber optimistisch.

      Grüße aus Stralsund :winke
      G-Jugend des VfL gewinnt den "Lotsen-Cup" in Göhren

      Bei ihrem zweiten Auftritt in der Halle konnte die G-Jugend den Lotsen-Cup in Göhren gewinnen.
      Nach einer Leistungssteigerung gegenüber dem ersten Turnier im Januar konnten alle Spiele gewonnen (12 Pkt. und 11-1 Tore).

      Abschlussplazierungen;

      1. VfL :3dance :prost2
      2. Binz
      3. Garz
      4. Göhren
      5. Samtens
      2minman.com?werber=38442

      Verhaßt,Verdammt, Vergöttert VfL Bergen :headbang :headbang :headbang

      vfl-bergen.de/