11. Spieltag (Ergebnisse & Berichte)

    Zitat von »Krummi« schrieb:


    PSV gewinnt glücklich im Derby gegen S/H Stralsund !!!

    Von Anfang an, dachten alle, es wird ein klares Ergebniss, des Tabellen 1. gegen den 7. in der Kreisliga Nord.
    S/H wollte allen Krietikern etwas anders Beweisen, was auch im Endeffekt geglückt ist! 1. Halbzeit die junge Hafencrew klar besser
    als der Tabellen 1., was aber im Endeffekt mit dem 0:1 bestraft wurde! Ein Spieler rutsch auf dem nassen Kunstrasen weg, Alf Haase hat nur noch dern Libero vor sich
    umspielt Ihn gekonnt und schiebt locker zum 1:0 ein für PSV!Aufgrund der klaren Chancen für S/H, war der PSV mit dem 0:1 sehr sehr gut bedient, mit mehr Effektivität, wäre die
    Hafencrew mit 3:1 für sich in die Pause gegangen!So ist man mit mit 0:1 in die HZ gegangen und man war überzeugt davon, da geht trotzdem noch was!S/H auch mehr als die Hälfte der 2- HZ
    klar überlegen, man konnte diese Überlegenheit aber nicht in Tore umsetzen.So kam es wie es kommen musste, Ch. Hertel, nutzt ein Abwehrfehler der Hafenelf aus und schiebt wie schon beim 0:1 locker ein!
    Hafen danach, wieder am Drücker, aber letzendlich hätten wir 120min und mehr spielen können, und hätten kein Erfolgserlebniss gehabt.



    Fazit

    Glückliche Punkte für den PSV, dazu nochmal Glückwunsch!
    Wie Kirsche schrieb, wenn man oben steht, gewinnt man auch solche Spiele!

    Zum Schirie:

    Herr Wendt, Sie haben dass Spiel nicht verloren, auch wenn einige Aktionen SEHR zweifelhaft waren, vorallem die Gelbe Karte war ein WITZ
    Egal, geht weiter und gut ist!!!


    Nun bis ich gespannt auf den Bericht von PSV.....haben bestimmt mehr als verdient gewonnen!!!

    und tschüss....




    dem hinzuzufügen, sei noch: sehe ich das Spiel auf Youtube oder der sonstigen, hagelt es eine deftige Anzeige gegen den PSV, da so wie im letzten Jahr, als das Video bei Youtube eingestellt wurde, ohne die Zustimmung aller beteiligten einfach veröffentlicht wurde....diesesmal wirklich!!!

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Dr. Statistik“ ()

    Krummi schrieb:

    Krummi schrieb:

    PSV gewinnt glücklich im Derby gegen S/H Stralsund !!!

    Von Anfang an, dachten alle, es wird ein klares Ergebniss, des Tabellen 1. gegen den 7. in der Kreisliga Nord.
    S/H wollte allen Krietikern etwas anders Beweisen, was auch im Endeffekt geglückt ist! 1. Halbzeit die junge Hafencrew klar besser
    als der Tabellen 1., was aber im Endeffekt mit dem 0:1 bestraft wurde! Ein Spieler rutsch auf dem nassen Kunstrasen weg, Alf Haase hat nur noch dern Libero vor sich
    umspielt Ihn gekonnt und schiebt locker zum 1:0 ein für PSV!Aufgrund der klaren Chancen für S/H, war der PSV mit dem 0:1 sehr sehr gut bedient, mit mehr Effektivität, wäre die
    Hafencrew mit 3:1 für sich in die Pause gegangen!So ist man mit mit 0:1 in die HZ gegangen und man war überzeugt davon, da geht trotzdem noch was!S/H auch mehr als die Hälfte der 2- HZ
    klar überlegen, man konnte diese Überlegenheit aber nicht in Tore umsetzen.So kam es wie es kommen musste, Ch. Hertel, nutzt ein Abwehrfehler der Hafenelf aus und schiebt wie schon beim 0:1 locker ein!
    Hafen danach, wieder am Drücker, aber letzendlich hätten wir 120min und mehr spielen können, und hätten kein Erfolgserlebniss gehabt.


    Fazit

    Glückliche Punkte für den PSV, dazu nochmal Glückwunsch!
    Wie Kirsche schrieb, wenn man oben steht, gewinnt man auch solche Spiele!

    Zum Schirie:

    Herr Wendt, Sie haben dass Spiel nicht verloren, auch wenn einige Aktionen SEHR zweifelhaft waren, vorallem die Gelbe Karte war ein WITZ
    Egal, geht weiter und gut ist!!!


    Nun bis ich gespannt auf den Bericht von PSV.....haben bestimmt mehr als verdient gewonnen!!!

    und tschüss....



    dem hinzuzufügen, sei noch: sehe ich das Spiel auf Youtube oder der sonstigen, hagelt es eine deftige Anzeige gegen den PSV, da so wie im letzten Jahr, als das Video bei Youtube eingestellt wurde, ohne die Zustimmung aller beteiligten einfach veröffentlicht wurde....diesesmal wirklich!!!


    Die gelbe Karte hast du für deinen großen Rand bekommen und das völlig verdient!!!! Na dann füll mal schon den Zettel aus du Witzbold für die Anzeige ich freu mich drauf!!!
    und vergeß nicht meinen Namen ordentlich zu schreiben als Beschuldigten dann : FUSSBALLUNSINN

    Also arbeite mal an dir selbst Krummi, dann klappt das auch...

    mfg dein fussi
    leg es drauf an und es wird so kommen, hab ich weniger ein Problem mit!!!!

    und erstmal belesen, bevor solche Äußerungen kommen, aber mir ist es egal.....letztes Jahr hab ich noch drüber hinweggesehen!!!! Weil wir da auch schon nicht gefragt wurden aufm Dänholm.....dieses Jahr nicht mehr !!!

    Kommt ein Video von heute online, passiert es und gut ist! Man muss sich ja nicht alles gefallen lassen, gerade in der heutigen Zeit ;)

    und dein Name passt ja: Unsinn :3dance

    mehr dazu nicht.....

    dies hat nix mit dem Spiel zu tuen, sondern eine einfache Frage hätte alles bereinigt......

    :winke :winke :winke
    Divitz - FSV Garz 1947 e.V. 2:0 (0:0)

    1:0 Böhm
    2:0 Böhm

    Bes. Vorkomnisse:
    Garz verschiesst 2 Elfmeter 80. und 85. min!!! :crybaby

    Na denn bin ich mal auf den Bericht von Divitzer Seite gespannt!
    Mal gucken wie ehrlich der Herr Böhm bei seinem 1:0 ist!!! :rich_wuetend
    Unsere Heimat, unsere Liebe, unsere Farben blau und weiß, 1947 FSV bis in den Tod!!!

    www.fsvgarz.de
    Aufsteiger 2010
    F.C. Hansa Rostock
    Ich verspreche dir Krummi, vor dein Gesicht bastel ich auch gerne einen großen schwarzen Balken wie in schlechten Fandunsgfotos :D. Ich kann dich beruhigen, es wird keine Videos geben bei Youtube, die schauen wir uns nur alleine im Vereinsheim an und ergötzen uns am heutigen Sieg über deine Mannschaft! :juchu

    Tschüssen auch...

    mfg fussi
    jetzt kann man fast von nem "Sonntagsfluch" sprechen.......da brauch sich der PSV beim Garzgastspiel in kürze wirklich keine sorgen machen

    man man man

    achja, glückwunsch an Divitz
    die Wahl des Nicknames muss gut überlegt sein:
    Wichtig:
    Er muss cool sein.
    Aber nicht so aggressiv cool.
    Die Coolness muss quasi im Subtext mitschwingen.
    >>>>Mr. Pink!

    Dr. Statistik schrieb:

    ....dem hinzuzufügen, sei noch: sehe ich das Spiel auf Youtube oder der sonstigen, hagelt es eine deftige Anzeige gegen den PSV, da so wie im letzten Jahr, als das Video bei Youtube eingestellt wurde, ohne die Zustimmung aller beteiligten einfach veröffentlicht wurde....diesesmal wirklich!!!


    Siehe hier!


    Bis denne!!!!



    Danke Dr.Statistik, mit solchen Artikeln wollte ich Ihm ja nicht kommen, darum Krummi erst schlau machen und dann in die Tasten hauen und mit Stier Bier leg ich nicht mal mein Grillfleisch ein, aber ich lade dich gern in unser Vereinsheim ein, vielleicht sitzt ja noch einer euer alten Vampire hinten in euren Räumlichkeiten, dem du auf die Beine helfen kannst :console

    Also nehme es wie es kommt, aber wie gesagt wir werden nichts ohne dein Einverständnis im Sportstudio veröffentlichen...

    mfg fussi
    Vielen Dank Jungs. Wußte doch, daß wir Fußball können.
    Habe gehört super Spiel gegen erwartet starke Barther. Herzlichen Glückwunsch.
    Wenn ich noch nen Wunsch hätte,würde ich mir wünschen, daß wir auch gegen schwächere Gegner
    die Punkte nicht liegen lassen, so wie zum Beispiel am ersten und siebenten Spieltag.
    Also weiter so. :frocked
    Ich tank nicht mehr so schnell bei Schell. Für Diesel 99 und 1,20 für Benzin.

    Erst dann liebe Schell, sind wir zwei ein Team.
    @ Perle
    Danke im Namen der Mannschaft und ich muss mal sagen ma wieder eine geschlossene Mannschaftsleistung. :3dance :3dance
    Top Jungs. Dat macht spass und mal wieder der eine oder andere verletzte. :mauer :mauer :mauer
    Und @ Perle du warst mal wieder net da . I hoffe dat geht so weiter aber wir wollen keine Euphorie aufkommen lassen und immer schön am Boden bleiben.
    Bericht denke ich mal kommt von Böhmer.
    Volksvertreter vertreten das Volk genau so wenig, wie Zitronenfalter Zitronen falten.

    Fußballgott@1988 schrieb:

    @Krummi

    man bist du ne lachnummer mein lieber Scholli, ganz starker Verlierer sag ich dazu nur ... naja was solls wie sagt man "Brot kann Schimmeln ... usw... :frocked :frocked :frocked
    Ich tank nicht mehr so schnell bei Schell. Für Diesel 99 und 1,20 für Benzin.

    Erst dann liebe Schell, sind wir zwei ein Team.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Psüei“ ()

    Krummi schrieb:

    PSV gewinnt glücklich im Derby gegen S/H Stralsund !!!

    Von Anfang an, dachten alle, es wird ein klares Ergebniss, des Tabellen 1. gegen den 7. in der Kreisliga Nord.
    S/H wollte allen Krietikern etwas anders Beweisen, was auch im Endeffekt geglückt ist! 1. Halbzeit die junge Hafencrew klar besser
    als der Tabellen 1., was aber im Endeffekt mit dem 0:1 bestraft wurde! Ein Spieler rutsch auf dem nassen Kunstrasen weg, Alf Haase hat nur noch dern Libero vor sich
    umspielt Ihn gekonnt und schiebt locker zum 1:0 ein für PSV!Aufgrund der klaren Chancen für S/H, war der PSV mit dem 0:1 sehr sehr gut bedient, mit mehr Effektivität, wäre die
    Hafencrew mit 3:1 für sich in die Pause gegangen!So ist man mit mit 0:1 in die HZ gegangen und man war überzeugt davon, da geht trotzdem noch was!S/H auch mehr als die Hälfte der 2- HZ
    klar überlegen, man konnte diese Überlegenheit aber nicht in Tore umsetzen.So kam es wie es kommen musste, Ch. Hertel, nutzt ein Abwehrfehler der Hafenelf aus und schiebt wie schon beim 0:1 locker ein!
    Hafen danach, wieder am Drücker, aber letzendlich hätten wir 120min und mehr spielen können, und hätten kein Erfolgserlebniss gehabt.


    Fazit

    Glückliche Punkte für den PSV, dazu nochmal Glückwunsch!
    Wie Kirsche schrieb, wenn man oben steht, gewinnt man auch solche Spiele!

    Zum Schirie:

    Herr Wendt, Sie haben dass Spiel nicht verloren, auch wenn einige Aktionen SEHR zweifelhaft waren, vorallem die Gelbe Karte war ein WITZ
    Egal, geht weiter und gut ist!!!


    Nun bis ich gespannt auf den Bericht von PSV.....haben bestimmt mehr als verdient gewonnen!!!

    und tschüss....
    Also sicher wäre ein Punkt für euch verdient gewesen, vor allem aufgrund der ersten Halbzeit, aber klare Chancen hattet ihr doch auch nicht. Einige Distanzschüsse und Freistöße. Mehr war da nicht. Trotzdem Respekt vor der Leistung!!! :thumbsup: Wenn ihr so jede Woche spielen würdet, solltet ihr eigentlich viel weiter oben in der Tabelle stehen!!!
    SG Traktor Divitz : FSV Garz 2:0 (0:0)
    1:0 Toni Böhm (55.) 2:0 Toni Böhm (70.)

    SG Traktor Divitz: Wendt - Papenfuß (85.Fisch), Rohde, Schumacher - Brettschneider - Seidlitz, Helm (35.Hohnstein), Trojahn, Vaegler - Böhm, Lennecke

    Gelbe Karten: Böhm, Brettschneider
    Bes. Vorkommnisse: FSV Garz verschießt 2 Elfmeter (80./85.)


    Der Traktor legt den zweiten Gang ein

    Am Ende wusste man in Divitz nicht so recht wer heute der Matchwinner des Spiels war. Kapitän Toni Böhm und Torhüter Andreas Wendt hatten jeweils für zwei spielentscheidende Aktionen gesorgt. Von Beginn an nahmen die Hausherren das Spiel in die Hand und hatten ballbesitzmäßig in der ersten Hälfte mehr vom Spiel. Der Gast aus Garz versteckte sich allerdings keineswegs und kam in der ersten Viertelstunde unter anderem durch Frank Baumann zu Torchancen. Die Rüganer versuchten es oft durch die Mitte und mit Fernschüssen. Die erste richtige Torchance für den Gastgeber hatte Robert Helm, welcher nach einer flachen Hereingabe von Toni Böhm nur knapp am Ball vorbeirutschte. Nach dem sich Helm dann nach einem gegnerischen Foul verletzte, stellte Divitz um und zog Daniel Papenfuß in den Sturm und Einwechselspieler Hohnstein übernahm die Libero-Position. Kurz vor der Pause hatte dann Böhm die bis dahin größte Chance. Einen Pass von Robert Lennecke rutschte auf dem nasen Rasen durch und plötzlich war der junge Stürmer alleine vor dem Gästetor, zeigte aber Schwächen in der Ballannahme und die Chance war dahin. Ohne Tore gingen dann beide Teams in die Halbzeitpause. Zehn Minuten nach dem Seitenwechsel ging der Gastgeber dann in Führung. Papenfuß ließ 25 Meter vor dem Tor tropfen auf Toni Böhm, welcher zum 2.Mal am heutigen Tage alleine vor dem Gästekeeper stand. Diesmal behielt er die Nerven, umkurvte seinen Konkurrenten und schob zum 1:0 ein (55.). Das Spiel verflachte etwas und die Garzer versuchten sich nun mehr auf ihr Kombinationsspiel zu besinnen. In der Folgezeit erhielten sie zahlreiche Freistöße aus besten Positionen. Diese blieben jedoch allesamt ungenutzt. In der 70. Minute erhöhte die SG Divitz dann auf 2:0. Toni Böhm zog aus 15 Metern ab und das Spielgerät fand über die Unterkante der Latte den Weg ins Tor. Wer nun dachte alles sei gelaufen, der lag falsch. In den letzten zehn Minuten spielten sich dramatische Szenen auf dem grünen Rasen ab. Ein unnötiges Foul im Strafraum von Hohnstein an einen Gegenspieler bescherrte dem Gast die Chance auf den Anschluss. Der fällige Elfmeter wurde allerdings von Andreas Wendt entschärft (80.). Fünf Minuten später lag der Ball schon wieder auf dem Elfmeterpunkt. Peter Brettschneider versuchte sich als Torhüter und wehrte einen Schuss mit der Hand ab. Auch ein anderer Elfmeterschütze konnte Andreas Wendt nicht überwinden und scheiterte kläglich (85.). In den letzten 9 Minuten (4 min. Nachspielzeit) kam der FSV noch zu weiteren Chancen, aber an diesem Tage fehlte einfach das Glück und die Abschlussstärke. So blieb es am Ende beim durchaus verdienten Sieg für die SG Traktor Divitz.
    Torschützenkönig Bezirksklasse Nord II 2007/2008 (19 Tore)
    Vizetorschützenkönig Kreisliga NVP/RÜG 2011/2012 (24Tore)
    Aufsteiger Kreisoberliga NVP/RÜG 2011/2012