13. Spieltag (Ergebnisse & Berichte)

    Im Spitzenspiel der Kreisliga NVP/RÜG setzte sich der PSV Stralsund e.V. klar gegen den FSV Garz auf dem " Eisteppich" mit 4:1 durch. Der Gastgeber antwortete somit auf das schlechte Spiel in Trinwillershagen und setzte sich mit drei weiteren Punkten an der Tabellenspitze fest.

    Für den PSV Stralsund e.V. trafen:

    1:0 Jan Gebühr 1.Minute
    2:0 Alf Hasse 13.Minute
    2:1 FSV Garz 23.Minute
    3:1 Christian Hertel 28.Minute
    4:1 Nico Müller 51.Minute

    gelbe Karten: PSV Stralsund e.V.: Robert Brüscke und Thomas Czerwinsky, FSV Garz: 2x
    Trin II holt Punkt in Unterzahl










    Fußball/Kreisliga (OZ)
    — Während die Spiele der Kreisligisten SV Barth, Blau-Weiß Ahrenshagen
    und Traktor Divitz ausfielen, musste der SV Rot-Weiß Trinwillershagen
    II auf einem vereisten Kunstrasenplatz beim SV Schifffahrt/Hafen
    Stralsund antreten. Bevor sich die Triner auf dem ungewohnten Geläuf
    zurecht gefunden hatten, ließen die Stralsunder in Person von Mario
    Krummheuer und Daniel Schlegel Trin-Keeper Martin Hübner zweimal alt
    aussehen und zogen mit 2:0 in Front. Rot-Weiß bekam auch weiter kein
    Bein auf den Boden, doch die Hansestädter nutzten die Fehler der Triner
    nun nicht mehr so konsequent aus.
    Auch die zweite Hälfte begann
    nicht gut für die Gäste. Toni Linow hatte eine Tätlichkeit angedeutet
    und war des Feldes verwiesen worden. Doch die Mannschaft spielte mit
    nur zehn Kickern plötzlich stark auf. In der 72. Minute traf der
    aufgerückte Olaf Bollhagen zum 2:1. Nun warf Trin alles nach vorne. Mit
    Erfolg: Brian Kozlowski traf per Kopf zum 2:2-Endstand.

    Rot-Weiß
    Trin II: Martin Hübner - Olaf Bollhagen, Jürgen Hakelberg, Toni Linow,
    Karsten Kuchenbecker, Toralf Linow, Paul Tapeser (Robby Bierwind),
    Sascha Cummerow (Kühnle), Robert Heuer (Andre Teuerling), Brian
    Kozlowski, Tom Borowski. Rainer Müller

    quelle oz
    Glückwunsch an Samtens zu einem verdienten Sieg.
    Kompliment an meine Jungs. Gut gekämpft. Ich hätte nicht mit Euch tauschen mögen.
    Wie es aussieht haben wir zur Rückrunde wieder ein paar mehr Leute an Bord. Dann
    können wir wieder richtig Gas geben.
    Hoffentlich macht für So das Wetter keinen Strich durch die Rechnung.
    Wir wollten gern einen Rammbock aufstellen, der die............................aufhält.
    Aber wenns dieses WE nichts wird sag ich aufgeschoben ist nicht aufgehoben.
    Ich tank nicht mehr so schnell bei Schell. Für Diesel 99 und 1,20 für Benzin.

    Erst dann liebe Schell, sind wir zwei ein Team.
    Also wenn letztes WE schon Spiele abgesagt worden sind weil man nicht spielen konnte oder (nicht wollte) Denn wird es dieses WE noch viel weniger was mit spielen... Aufe Insel liegt jetzt noch mehr Schnee wie letztes WE... Für mich ist die Saison im Jahr 2010 durch.........!!!!!!! ;( *** DAS WIRD NIX MEHR DENK ICH MAL *** :thumbdown:


    Schöne lange Winterpause euch...!!! :idea
    :winke Je länger das Spiel dauert, desto weniger Zeit bleibt. :D :ghost

    :juchu dreschvitzer-sv.de/ :juchu
    @ BODS06

    Kann man leider nichts machen... Hoffen wir mal das der Winter nicht wieder solange geht wie letztes Jahr aber wurde ja so vorraus gesagt!!! Lassen wir uns überraschen. Ich hab auch schon unsern Staffelleiter gefragt ob man nicht eine Saison im Sommer früher starten kann aber das soll wohl nicht so einfach gehen oder fast unmöglich...!!! Denn kann man jetzt wieder an einige Hallenturniere Teilnehmen oder Testspiele auf Schnee starten u das paar mal gegen den gleichen Gegner wie letztes Jahr :D :D :D
    :winke Je länger das Spiel dauert, desto weniger Zeit bleibt. :D :ghost

    :juchu dreschvitzer-sv.de/ :juchu
    @ BODS06

    Ich war zwar selbst nicht mehr drauf, aber ich denke auch, dass das Spiel wohl wie viele andere erst im nächsten Jahr stattfinden wird.
    also macht euch n schönes WE;)
    Torschützenkönig Bezirksklasse Nord II 2007/2008 (19 Tore)
    Vizetorschützenkönig Kreisliga NVP/RÜG 2011/2012 (24Tore)
    Aufsteiger Kreisoberliga NVP/RÜG 2011/2012
    PSV gewinnt Top-Spiel der Kreisliga










    (OZ) - FußballMit einem sicheren 4:1-Erfolg im Spitzenspiel gegen den
    FSV Garz hat der PSV Stralsund die Tabellenführung in der Kreisliga
    gefestigt. Auf dem Kunstrasenplatz des Paul-Greifzu-Stadions waren die
    Gastgeber die klar überlegene Mannschaft. Bereits in der 1. Minute
    erzielte Jan Gebühr das 1:0. Zehn Minuten später erhöhte Alf Hasse nach
    einer schönen Einzelleistung mit einem Fernschuss auf 2:0. Der
    Anschlusstreffer gelang den Rüganern in der 24. Minute, als
    PSV-Schlussmann Martin Brähmer beim Abstoß wegrutschte und den Ball
    einem Garzer direkt vor die Füße schoss. Der hatte keine Probleme, das
    Leder im Kasten unterzubringen. Aber noch vor der Pause markierte
    Christian Hertel mit seinem 15. Saisontreffer das 3:1 für die
    Stralsunder. Elf Minuten nach dem Wechsel verwandelte Nico Müller einen
    Freistoß direkt zum 4:1. Weitere klare Möglichkeiten wurden vom PSV
    nicht genutzt.sw

    quelle oz

    FIDEL schrieb:


    Rot-Weiß
    Trin II: Martin Hübner - Olaf Bollhagen, Jürgen Hakelberg, Toni Linow,
    Karsten Kuchenbecker, Toralf Linow, Paul Tapeser (Robby Bierwind),
    Sascha Cummerow (Kühnle), Robert Heuer (Andre Teuerling), Brian
    Kozlowski, Tom Borowski. Rainer Müller

    quelle oz
    Glückwunsch nach Trin das sie mit 10 mann noch einen punkt holen aber ohne unterstützung der ersten wäre da wohl nicht viel gegangen oder???
    Kann auch sein das ich mich irre aber 1, 2 mann sind doch von der 1 oder?

    keiler87 schrieb:

    Glückwunsch nach Trin das sie mit 10 mann noch einen punkt holen aber ohne unterstützung der ersten wäre da wohl nicht viel gegangen oder???
    Kann auch sein das ich mich irre aber 1, 2 mann sind doch von der 1 oder?

    @keiler87

    Du hast Recht, aber das ist ja legitim das dass Mannschaften machen mit mehreren Vertretungen bis die Spieler sich fest gespielt haben. Hier mal die Spieler, ist aber nur Nice to Now! Will keinen an den Pranger stellen!

    Toralf Linow spielte in der 1. Mannschaft (2 Kurzeinsätze insgesamt 14 Minuten)
    Paul Tapeser spielte in der 1. Mannschaft (2 Kurzeinsätze insgesamt 24 Minuten)
    Brian Kozlowski spielte in der 1. Mannschaft (7 Einsätze und 3 Tore)
    Tom Borowski spielte in der 1. Mannschaft (4 Kurzeinsätze insegsamt 24 Minuten)

    Also alles noch überschaubar! ;)


    Bis denne!!!!