17. Spieltag

    Wie versprochen :rolleyes: :rolleyes: meine Tipps:

    SV Samtens - Franzburger SV 0
    Franzburg bleibt weiter in der Rückrunde ungeschlagen :naughty

    Empor Richtenberg TSV 1862 Sagard 1
    Sagard auswärts in diesem Spiel einfach zu schwach :d_unten :baby: :d_unten :( :( :(

    PSV Ribnitz Damgarten - Süderholzer Kicker 1

    RDG bleibt an Binz dran! :juchu :juchu

    FC Pommern Stralsund II - SG Reinkenhagen 0
    Der vierte Punkt für Pommern II in der Rückrunde :prost


    1. FC Binz - SG Empor Sassnitz 1
    Binz behält weiter den Platz an der Sonne :sonnenenschein
    Sassnitz kann im Inselduell nicht mithalten :crybaby

    SV S/H Stralsund - VfL Bergen 94 II 0
    Bergen II mit dem ersten Punkt in der Rückrunde :lick

    SV 93 Niepars - SV Kandelin 0

    Kandelin schwächelt im Aufstiegskampf :ghost
    @spanier
    doch hat er gehabt, aber da war er eh nur im netzt unterwegens oder kaffe holen :D :irre :D

    bin aber im tipspiel gar net angemeldet, also schlecht mit kopieren:gruess und auf dich warten somit die optimale lösung... :D :D :D

    so und nu wieder fussball, muss mich beim tippen auch ein bisschen konzentrieren und "nebenbei" noch arbeiten...:cooler
    SV Samtens - Franzburger SV 2:2
    schätze franzburg stärker ein, glaube aber nicht das es für nen sieg in samtens reicht

    Empor Richtenberg TSV 1862 Sagard 3:1
    Sagard auswärts wie immer nicht so stark

    PSV Ribnitz Damgarten - Süderholzer Kicker 2:0
    ribnitz muss gewinnen und die süderholzer ohne ihren kleinen platz nicht stark genug

    FC Pommern Stralsund II - SG Reinkenhagen 1:2
    keine ahnung warum

    1. FC Binz - SG Empor Sassnitz 1:2
    Binz kann den platz an der sonne ja gerne behalten :D aber wenn wir hinten endlich mal wieder besser stehen, vorne reicht es meistens

    SV S/H Stralsund - VfL Bergen 94 II 2:0
    S/H zu hause eigentlich immer stark und bergen lässt sich personell immer ganz schlecht einschätzen

    SV 93 Niepars - SV Kandelin 1:1
    nieparser erkämpfen sich einen punkt
    hoffe mal auf einen dreier in Stralsund alles andere wäre für unsere zweite Mannschaft kein Gewinn und die Stahlarbeiter werden in Binz glaube ich kaum was ausrichten können.Der Fastaufsteiger hat mich überzeugt in Bergen obwohl ich sie nicht mag.
    Europameister 2012 Oranje
    Quelle "Rüganer-Anzeiger

    Die nächsten drei Punkte erspielt
    Fußball: VfL Bergen II-1. FC Binz 1:3

    Bergen auf Rügen. Wer auch immer das Drehbuch für die Saison 2006/2007 in der Bezirksklasse Nord/Staffel I geschrieben hat, er hatte ein glückliches Händchen. Die Spannung an der Spitze der Tabelle als auch im Kampf um den Abstieg, scheint recht dramatisch zu werden und verspricht schon jetzt für die kommenden Spieltage Spannung pur! Binz als Spitzenreiter musste zwar nicht weit reisen, hatte aber mit dem VfL Bergen II einen Gegner vor sich, der keines Weges laut Tabellenbild einzuordnen ist. Den Steilpass den die unmittelbaren Konkurrenten an der Spitze der Tabelle durch ihre Spiele am Vortag den Binzern gaben, wollte man mit aller Entschiedenheit nutzen. In den ersten Minuten suchte der 1.FC Binz noch nach der eigenen Ordnung und schaffte es mit zu nehmender Spielzeit, immer besser Druck auf das Bergener Gehäuse zu entwickeln. Die ersten Chancen ergaben sich und somit auch das alte Lied um deren Verwertung. Nicht um die Offensivkräfte des 1. FC vor Kritik zu schützen, sondern um die Leistung des VfL Keepers Hagemeister herauszuheben sei an dieser Stelle ein Wort großer sportlicher Anerkennung erlaubt. Der 1. FC Binz möchte dir auf diesem Wege nachträglich zu deinem kürzlich begangenen 50. Geburtstag gratulieren. Hut ab vor deiner Leistung! In der 24.min. war es dann aber soweit. Oliver Varchmin spielt im 16er der Bergener auf engstem Raum drei Gegenspieler aus und besinnt sich dann darauf, dass ein Fußballer auch mal die Pieke auspacken darf! Der durchaus verdiente Führungstreffer war gefallen. Bis zur Pause bestimmte Binz zwar das Spiel weiter, jedoch ohne nennenswerte Torgefahr zu erzielen. Der VfL verpasste in dieser Phase allerdings den Raum, den die Binzer Kicker ihnen durch zum Teil zu passives Deckungsverhalten boten, zu nutzen!

    Nach der Pause ging es dann hin und her. Die einen wollten den Ausgleich, die anderen die Vorentscheidung. Binz hatte die besseren Möglichkeiten, zweimal hatte die Querlatte der Inselhauptstädter etwas dagegen und einmal konnte S. Leim aus drei Metern den Ball nicht im Tor unterbringen. B. Lipp auf Bergener Seite verfehlte das Binzer Gehäuse nur knapp per Kopf! Die sich bietenden Räume nutzte der 1. FC dann in der 68.min.. Schnell und direkt ging es durch das Mittelfeld bis der Ball in halbrechter Position zu R. Heyden gelangt, der mit einem straffen Schuss auf 2:0 erhöht. Bergen schien geschockt und nur drei Minuten später bediente R. Heyden von rechts außen S. Völker, der eiskalt zum 3:0 erhöhte. Bergen gab sich jedoch nicht auf und kam in der 79.min. durch S. Pietsch zum 1:3 Anschlusstreffer. Mehr ließ der 1. FC Binz allerdings nicht zu und verließ nach 90 Minuten völlig verdient als Sieger den Platz. Aufstellung: Scheel, Boelke, Varchmin, Schmidt, O. Klein, Heyden (v.d. Ecker), R. Heyden, Völker, Scheel (Hensel), Pietsch, Leim (R. Klein)

    1.FC Binz - News - Die nächsten Spiele

    Männer: 24. März, Anstoß um 15.00 Uhr - 1.FC Binz - SG Empor Sassnitz

    Frauen: 25. März, Anstoß um 11.00 Uhr - 1.FC Binz - SV 04 Groß Laasch
    Nix für Bremser... :D
    SV Samtens - Franzburger SV 1.:2
    Samtens nicht stark genug, Franzburg holt weiter seine Punkte

    Empor Richtenberg - TSV 1862 Sagard 2:0
    Richtenberg nach letzter Pleite versucht Wiedergutmachung, Sagard kann nicht viel entgegesetzen

    PSV Ribnitz Damgarten - Süderholzer Kicker 3:0
    Der PSV will oben weiter ran, gewinnt deshalb klar

    FC Pommern Stralsund II - SG Reinkenhagen 2:4
    Reinkenhagen gewinnt dank guter offensive, pommern dieses Jahr zu schwach

    1. FC Binz - SG Empor Sassnitz 1:3 :D :d_oben
    Bin etwas optimistischer als ljani. Wenn wir an die Hinspielleistung anknüpfen können und die Überlegenheit in Tore umsetzen, dann sollten wir dank einer disziplinierten Leistung zu diesem Ergebnis in der Lage sein

    SV S/H Stralsund - VfL Bergen 94 II 2:0
    Begründung gibt es nicht

    SV 93 Niepars - SV Kandelin 1:1
    Hier geht keiner als Sieger vom Platz, ansonsten aber ein hitziges duell
    Hätt gern drei Bratwurst! - Senf oder Ketchup? - DREI
    SV Samtens - Franzburger SV 2:1
    unsere Nachbarn holen ne'n Dreier !


    Empor Richtenberg - TSV 1862 Sagard 2:2
    Sagard holt Auswärtspunkt

    FC Pommern Stralsund II - SG Reinkenhagen 1:3
    keine Hürde für die Gäste

    1. FC Binz - SG Empor Sassnitz 1:2
    Die Jungs vom Fischkombinat sorgen für die Überraschung des Wochenendes!

    SV S/H Stralsund - VfL Bergen 94 II 2:1
    Schifffahrt zu Hause ne Bank

    SV 93 Niepars - SV Kandelin 1:2
    weitere Punkte gegen den Abstieg :D

    PSV Ribnitz - Süderholzer Kicker 3:1
    Um die Ambitionen nach oben zu wahren, muss ein Heimsieg her
    www.svrambin61.de
    Absteiger Landesliga 2011
    SV Samtens - Franzburger SV 1:0
    Gras fressen und drei Punkte holen!

    Empor Richtenberg - TSV 1862 Sagard 4:1
    Sagard gnadenlos unterlegen, weil die Bockwürste in der Richtenberger Tanke so gut schmecken.

    FC Pommern Stralsund II - SG Reinkenhagen 0:2
    Für Pommern ist der Drops gelutscht.

    1. FC Binz - SG Empor Sassnitz 2:4
    Das Kombinat ist reif für die Sensation. Lange genug hat sich die Mannschaft unter Wert verkauft. Am Wochenende bricht der Vulkan aus und das Feld wird von hinten aufgerollt. Alleine die taktische Marschroute muss umgesetzt werden: Nur über die Flügel kann dem Binzer Fussballorchester der Zahn gezogen werden, doch da sind die Kombinatler ganz stark besetzt mit ihren beiden Speedy Gonzales BVBBlume und Ljani. Immer langen Hafer auf die beiden Rennpferde. In der Mitte räumt Deddy alles weg, was nur im Ansatz gefährlich werden könnte. Vorne haut die Rakete Tante Emma die Dinger gegen eine langsame Binzer Hintermannschaft rein. Nur Mut,Jungens, selbst Spielercoach Streicher hat doch noch nen zackigeren Antritt als uns Oli da hinten drin. Ich glaub an euch!


    SV S/H Stralsund - VfL Bergen 94 II 1:2
    Irgendwann muss es doch mal klappen für den VfL!

    SV 93 Niepars - SV Kandelin 1:1
    Niepars immer unbequem und Kandelin holt Punkt im Abstiegkampf.

    PSV Ribnitz - S�derholzer Kicker 3:1
    Revanche für's Hinspiel!