2. Spieltag Saison 2016/2017

      2. Spieltag Saison 2016/2017

      Samstag, 20.8.2016

      SV Traktor Stoltenhagen - SV Barth II 1:2
      Eigentlich schätze ich Stoltenhagen stärker als Barth ein und auch durch den Heimvorteil spricht es mehr für Stoltenhagen, dennoch traue ich Barth eine Überraschung zu.


      FSV Klevenow - SV Kandelin II 2:2
      Hart umkämpftes Unentschieden


      SG Empor Richtenberg II - Velgaster SV ???
      DERBYTIME!!!! Immer sehr interessant und spannend und vor allem fallen immer viele Tore :) Lassen wir uns überraschen :)


      SV 1950 Gransebieth - Kavelsdorfer SV 0:4
      Klare Sache!



      Sonntag, 21.08.2016

      SG Wöpkendorf II - SV 1927 Bartelshagen I 1:2
      Knapper Auswärtssieg!




      SG Reinkenhagen II - SG Traktor Divitz II 3:0



      SG Empor Richtenberg III - spielfrei
      Aufsteiger 2011/2012 :prost Kreisklasse NVP Süd/West :thumbsup:
      Samstag, 20.8.2016

      SV Traktor Stoltenhagen - SV Barth II 1:1
      Schätze beide Teams ähnlich stark ein, wobei Stoltenhagen noch eine kleine Wundertüte ist. Mal sehen…nach diesem Spieltag sind wir etwas schlauer.

      FSV Klevenow - SV Kandelin II 1:2
      Ich tippe hier auf einen knappen Auswärtserfolg. Klevenow ist sicherlich eine gefährliche Mannschaft, jedoch hat Kandelin die Mittel die Heimelf nieder zu ringen.

      SG Empor Richtenberg II - Velgaster SV ???
      Mal sehen, wen wir dieses Mal alles zu Gesicht bekommen. Es geht wieder nur über den Kampf.

      SV 1950 Gransebieth - Kavelsdorfer SV 0:4
      Kavelsdorf wird sich den Frust vom vergangenen Wochenende von der Seele schießen. Leidtragender ist die SV Gransebieth. Spielerisch sind die Gäste jedoch eine Klasse besser.

      Sonntag, 21.08.2016

      SG Wöpkendorf II - SV 1927 Bartelshagen I 3:2
      Endlich mal wieder ein Erfolgserlebnis für die Wöpkendorfer. Es wird zwar ein enges Spiel, aber am Ende jubelt die Heimelf.

      SG Reinkenhagen II - SG Traktor Divitz II 4:1
      Nach dem relativ überraschenden Erfolg gegen die Kavelsdorfer letzte Woche werden die Reinkenhäger ihren Lauf fortsetzen. Alles andere als ein Heimsieg kommt nicht in Frage.
      “Ich werde dem Verein solange dienen bis ich nicht mehr atmen kann.” - Uli Hoeneß
      Stoltenhagen - Barth II 1:2
      Nach dem klaren Sieg am vergangenen Wochenende, traue ich den Barthern auch in Stoltenhagen einen Sieg zu.

      Richtenberg II - Velgaster SV ???
      Derby am See, beide Teams werden sich keinen Meter schenken.

      Klevenow - Kandelin II 2:1
      Das nächste spannende Derby an diesem Spieltag, ich tippe dank Heimvorteil auf einen knappen Klevenow-Sieg.

      Gransebieth - Kavelsdorf 0:3
      Nach dem Weckruf gleich zu Saisonbeginn, sollten die Gäste in Gransebieth einen lockeren Sieg feiern.

      Wöpkendorf II - Bartelshagen 1:2
      Wöpkendorf kann lange mithalten, aber am Ende wird man die Punkte abgeben müssen.

      Reinkenhagen II - Divitz II 3:0
      Divitz ist nicht in der Lage, der Heimelf ein Bein zu stellen. Lockerer Heimsieg.

      Allen Aktiven viel Erfolg und verletzungsfreie Spiele!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Mr.Cadillac“ ()

      SV Traktor Stoltenhagen - SV Barth II
      Auswärtssieg für die Boddenkicker!
      1:3

      FSV Klevenow - SV Kandelin II
      Kandelin wird seiner Favoritenrolle gerecht und holt drei Punkte!
      1:2

      SG Empor Richtenberg II - Velgaster SV
      Wieder Derby und wieder Richtenberg, hart umkämpfte Partie, aber die Abgezocktheit der Gäste zahlt
      sich aus!
      0:1

      SV 1950 Gransebieth - Kavelsdorfer SV
      Frustbewältigung!!!
      0:5

      SG Wöpkendorf II - SV 1927 Bartelshagen I
      Schwierig schwierig.....knapper Heimsieg!
      2:1

      SG Reinkenhagen II - SG Traktor Divitz II
      Reinckenhagen bleibt ungeschlagen und ohne Punktverlust!
      3:1
      Drei Punkte ist besser als in die Hose geschissen. :thumbsup:
      Richtenberg gewinnt verdient gegen den Velgaster SV!
      Am Samstag traffen sich Empor II und der Velgaster SV zum Derby in Richtenberg und die Hausherren gewannen verdient, aber etwas zu hoch mit 6:1!!!
      Zu Beginn der ersten Halbzeit war die Partie ausgeglichen wobei Richtenberg vieleicht einen Tick besser war!
      Nach einem krassen Fehler der Hintermannschaft und des Torwarts gingen die Hausherren 1:0 in Führung!
      Die Gäste antworteten mit einigen Angriffen, die jedoch nicht genutzt werden konnten! So kam es wie es kommen musste.....nach einem Schuss sah der Torwart nicht glücklich aus, wobei der Ball auch vor ihm aufsetzt und so das 2:0 entstand!
      Die Velgaster jetzt immer besser im Spiel und konnte auch den sehenswerten Anschluss durch R. Burghardt erzielen!
      Aber durch einen individuellen Fehler kurz vor der Halbzeit kassieren wir das 3:1 und so ging es dann in die Pause!
      Zur zweiten Halbzeit kann man nicht viel sagen, Richtenberg kontert stark und erzielt nach und nach Tor für Tor! Endstand 6:1!!!!
      Eine Bemerkung noch zum jungen Schiri, ich ziehe den Hut davor das solch ein junger Mann sich als Schiri versucht!!!
      Aber mehrere Fehlentscheidungen, auf beiden Seiten, und dabei auch noch leicht Arrogant sah nicht so gut aus!
      Auf beiden Seiten hätte es einen Elfer geben müssen, Gelb für eine angebliche Schwalbe wo alle Zuschauer sich fragten was er gesehen hat, und eine rote Karte die er im Bericht abgeendert hat zu Gelb-Rot ( das war dann auch richtig so! )
      Naja sei es wie es sei, es gibt noch ein Rückspiel und da werden wir den Richtenbergern zeigen, das wir es besser können!
      Drei Punkte ist besser als in die Hose geschissen. :thumbsup:
    --> --> --> --> --> -->